AKTIE IM FOKUS Adidas und Puma steigen - Commerzbank: Trendprofiteure

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.09.2020, 08:46  |  168   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat am Freitag eine durchgreifende Erholung für die Sportartikelbranche im dritten Quartal prognostiziert und damit die Kurse von Adidas und Puma angetrieben. Auf Tradegate rückten Puma um 2,1 Prozent vor und Adidas um 1,2 Prozent im Relation zu den Xetra-Schlussnotierungen vom Vortag. Am Donnerstag hatten beide Titel mehr als zwei Prozent verloren.

Trotz einer zugegebenermaßen hohen Bewertung beider Aktien riet Commerzbank-Analyst Andreas Riemann weiter zum Kauf. Sowohl die Umsätze als auch die Ergebnisse beider Unternehmen dürften zulegen, nicht zuletzt als Profiteure der mit der Coronavirus-Pandemie einhergehenden Bekleidungs- und Digitalisierungstrends. Die von Riemann erhöhten Kursziele räumen Adidas 16 Prozent Aufwärtspotenzial ein und Puma 17 Prozent./bek/zb


-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Seite 1 von 2
adidas Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel