Bluestone - bald Goldproduzent Finanzierungsverhandlungen laufen auf Hochtouren und Baubeginn in Q1-2021 mit Goldproduktion in 2022!

30.10.2020, 00:30  |  1330   |   |   

Finanzierung auf der Zielgeraden, fortlaufende tolle Bohrergebnisse die noch nicht in der bisherigen Ressourcenschätzung berücksichtigt sind und geplante AISC von unter 600 USD pro Unze Gold!

Unternehmensbeschreibung

Bluestone Resources ist eine im Jahr 2017 gegründete kanadische Bergbau-Entwicklungs-Gesellschaft, die sich auf Gold-Projekte in Mittelamerika spezialisiert hat. Flaggschiff-Projekt ist das Cerro-Blanco-Goldprojekt, ein genehmigtes, hochgradiges Untertage-Goldprojekt im Südosten Guatemalas. Zudem besitzt Bluestone Resources noch das Geothermie-Projekt Mita, ein fortgeschrittenes, erneuerbares Energieprojekt, das eine Lizenz für die Produktion von bis zu 50 Megawatt Leistung besitzt. Dies versorgt die Mine mit Strom und die Überschüsse können ins örtliche Netz eingespeist werden. Mit an Bord ist die Lundin-Familie, eine der wohl einflussreichsten und erfolgreichsten Mining-Dynastien weltweit mit Lundin Mining, Lundin Gold oder Filo Mining.

Projekte

Cerro-Blanco-Projekt

Das Cerro-Blanco-Goldprojekt verfügt bereits über eine genehmigte Produktionslizenz inkl. weiterer Untertagebau-Aktivitäten und liegt im Südosten Guatemalas, etwa 160 Straßenkilometer von der Hauptstadt Guatemala-Stadt entfernt. Es befindet sich im Departement Jutiapa, etwa neun Kilometer westlich der Grenze zu El Salvador und die dem Projekt nächstgelegene Stadt ist Asunción Mita, eine Gemeinde mit etwa 15.000 Einwohnern, etwa zehn Kilometer vom Projekt entfernt. Der Zugang zur Mine ist durch bereits vorhandene Straßen sichergestellt. So befindet sich die Panamerikanische Autobahn nur in 7 Kilometer Entfernung.

Die früheren Eigentümer investierten etwa 230 Millionen US-Dollar in das Projekt, wovon ca. 60 Millionen US-Dollar in das Mita-Geothermie-Projekt geflossen sind. Die bestehende Infrastruktur umfasst Portale, Einstiege und mehrere Alimak-Ventilationsschächte. Drei Kilometer der unterirdischen Erschließung sind durch den Testabbau bereits abgeschlossen. Auch konnte ausgewählte Bergbauausrüstung von der Marlin-Mine innerhalb des Landes als Teil des Kaufs bereits miterworben werden. Dazu gehören ein 12-MW-CAT-Dieselgeneratorsatz, eine Grubenbahn, Jumbobohrer und Untertagebohrgeräte. Hinzu kommen ein Untersuchungslabor und etliche weitere mobile Ausrüstungen.

Cerro Blanco verfügt aktuell über eine Reserve von 940.000 Unzen Gold und 3,57 Millionen Unzen Silber. Die gemessenen und angezeigten Ressourcen (inklusive Reserven) belaufen sich auf 1,41 Millionen Unzen Gold und 5,1 Millionen Unzen Silber. Wichtig zu wissen ist, dass der durchschnittliche Goldgrad bei den Reserven 8,5 Gramm Gold pro Tonne und bei den Ressourcen 10,3 Gramm Gold pro Tonne beträgt, womit Cerro Blanco als eines der hoch-gradigsten Goldprojekte weltweit gilt. Die jüngsten Schätzungen stammen aus dem Januar 2019 (Reserven) beziehungswiese aus dem November 2019 (Ressourcen) und beinhalten noch nicht die jüngsten Bohrungen. In die nächste Ressourcenschätzung, die für das erste Quartal 2021 geplant ist, sollen auch die Bohrresultate aus der South Zone mit einfließen.

Seite 1 von 7
Bluestone Resources Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Bluestone - bald Goldproduzent Finanzierungsverhandlungen laufen auf Hochtouren und Baubeginn in Q1-2021 mit Goldproduktion in 2022! Bluestone Resources, ein Unternehmen aus dem Lundin Minenimperium rund um die Milliardärsfamilie Lundin wird noch vor Weihnachten die Projektfinanzierung für ihr Cerro Blanco Goldminenprojekt abgeschlossen haben. Jack Lundin der CEO sagte bereits im Interview mit Commodity-TV "'We have crossed the point of no-return!" Dies wird die nächste Goldminenproduktion in Guatemala mit eigener Geothermiestromversorgung zur Grünstromproduktion!

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel