ANALYSE-FLASH: Barclays hebt Ziel für Total SA auf 50 Euro - 'Overweight'
Foto: Chris Boswell - 123rf Stockfoto

ANALYSE-FLASH Barclays hebt Ziel für Total SA auf 50 Euro - 'Overweight'

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
05.11.2020, 08:23  |  562   |   |   

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Total SA von 40 auf 50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Total bleibe ihr "Top Pick" in der europäischen Energiebranche, schrieb Analystin Lydia Rainforth in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Ölkonzern verfüge über das Wissen, die Technologie und die Finanzkraft, um sich in puncto CO2-Ausstoß besser aufzustellen. Die Dividende verspreche außerdem eine Rendite von etwa 10 Prozent./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.11.2020 / 22:14 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.11.2020 / 05:00 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Seite 1 von 2


Kohlendioxid jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Rating: Overweight
Analyst: Barclays Capital
Kursziel: 50 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH Barclays hebt Ziel für Total SA auf 50 Euro - 'Overweight' Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Total SA von 40 auf 50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Total bleibe ihr "Top Pick" in der europäischen Energiebranche, schrieb Analystin Lydia Rainforth in …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel