Instone Real Estate stellt Dividende für das Geschäftsjahr 2020 in Aussicht

Nachrichtenquelle: 4investors
26.11.2020, 13:23  |  133   |   |   

Instone Real Estate schließt die ersten neun Monate 2020 mit einem Umsatzrückgang von 302 Millionen Euro auf 291 Millionen Euro ab. Die Gewinne des Immobilien-Unternehmens aus Essen sind ebenfalls gefallen, was man mit COVID-19 Effekten sowie Investitionen in zukünftiges Wachstum begründet. Auf bereinigter Basis meldet Instone Real Estate einen Gewinn vor Zinsen und Steuern von 50 Millionen Euro nach 56,7 Millionen Euro im ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Instone Real Estate Group Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Instone Real Estate Group AG


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Instone Real Estate stellt Dividende für das Geschäftsjahr 2020 in Aussicht Instone Real Estate schließt die ersten neun Monate 2020 mit einem Umsatzrückgang von 302 Millionen Euro auf 291 Millionen Euro ab. Die Gewinne des Immobilien-Unternehmens aus Essen sind ebenfalls gefallen, was man mit COVID-19 Effekten sowie …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
26.11.20