AfD-Parteitag: Meuthen gewinnt Schlammschlacht

29.11.2020, 15:04  |  889   |   |   

Mit so einer scharfen Attacke auf den rechtsradikalen Flügel der AfD hatte niemand gerechnet – und die Folge waren eine regelrechte Schlammschlacht und wüste Beschimpfungen des Höcke-Flügels. Der Parteivorsitzende Jörg Meuthen hat eine Wut-Rede auf dem Parteitag in Kalkar gehalten. Von Krawallmachern und Provokateuren in den eigenen Reihen solle sich die AfD distanzieren. Sieben Jahre

Der Beitrag AfD-Parteitag: Meuthen gewinnt Schlammschlacht erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Thorsten Meyer.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

AfD-Parteitag: Meuthen gewinnt Schlammschlacht Mit so einer scharfen Attacke auf den rechtsradikalen Flügel der AfD hatte niemand gerechnet – und die Folge waren eine regelrechte Schlammschlacht und wüste Beschimpfungen des Höcke-Flügels. Der Parteivorsitzende Jörg Meuthen hat eine Wut-Rede auf …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel