Schrecklicher Verdacht: Ist die Bundesregierung rechtspopulistisch?

26.12.2020, 14:48  |  36109   |   |   

Während man in der CDU brav nach außen PEGIDA & Co. verurteilt, wenn die wieder von der Festung Europa reden, wird die heimliche Sehnsucht nach einem Grenzregime gerade wieder größer. Freilich, die Einreise aus dem Balkan und Nordafrika muss möglich bleiben, aber im Norden, im Westen und im Osten, da muss Hand angelegt werden. Die

Der Beitrag Schrecklicher Verdacht: Ist die Bundesregierung rechtspopulistisch? erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Max Roland.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Schrecklicher Verdacht: Ist die Bundesregierung rechtspopulistisch? Während man in der CDU brav nach außen PEGIDA & Co. verurteilt, wenn die wieder von der Festung Europa reden, wird die heimliche Sehnsucht nach einem Grenzregime gerade wieder größer. Freilich, die Einreise aus dem Balkan und Nordafrika muss möglich …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel