Credit Suisse: Ausblick auf das Wahljahr 2021 in Deutschland

Gastautor: Simon Weiler
19.01.2021, 09:22  |  128   |   |   

Die Bundestagswahl 2021 wird möglicherweise einen bedeutenden Wechsel in der politischen Führung und den politischen Schwerpunkten des Landes bringen. An der nächsten Regierung werden wahrscheinlich die Grünen beteiligt sein. Dies würde voraussichtlich mit einer verstärkten Ausrichtung Deutschlands auf die Ökologisierung der Wirtschaft einhergehen.

Die Credit Suisse erwartet keine großen Änderungen des langfristigen finanzpolitischen Ansatzes: Die aktuelle Krise wird den politischen Entscheidungsträgern wahrscheinlich gezeigt haben, wie wichtig eine aktive Fiskalpolitik ist. Der Handlungsspielraum der künftigen Regierung wird durch die Schuldenbremse, die das strukturelle Defizit auf 0,35% des BIP begrenzt, allerdings stark eingeschränkt– solange die nächste Regierung die Verfassung nicht ändert, wovon nicht auszugehen ist. Die Schuldenbremse wird die kommende Koalition dazu zwingen, die während der Krise angehäuften Schulden abzubauen. Die jüngsten Haushaltsprojektionen gehen davon aus, dass die Defizite bis 2023 wieder unter die Schwelle des strukturellen Defizits fallen.

Die angehängte European Economics Note: German Politics in 2021 (auf Englisch) geht auf folgende Punkte genauer ein:

» Jetzt auf e-fundresearch.com weiterlesen

Diesen Artikel teilen


ANZEIGE


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



 


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Credit Suisse: Ausblick auf das Wahljahr 2021 in Deutschland Credit Suisse gibt im Folgenden einen Ausblick auf das Wahljahr 2021 in Deutschland und die erwarteten fiskalpolitischen Implikationen:

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel