Iyuno Media Group schließt Vereinbarung zur Übernahme von SDI Media

Nachrichtenagentur: news aktuell
23.01.2021, 02:30  |  405   |   |   

Los Angeles (ots/PRNewswire) - So entsteht das größte, globale Unternehmens für
Lokalisierungsdienste in der Medien- und Unterhaltungsbranche

Die Iyuno Media Group, ein Marktführer für Lokalisierungsdienste für die Medien-
und Unterhaltungsbranche, hat heute bekannt gegeben, dass sie mit der Imagica
Group Inc. eine Vereinbarung zum hundertprozentigen Erwerb von SDI Media
geschlossen hat. Diese Transaktion, die von den zuständigen Behörden überprüft
und genehmigt werden muss, bringt zwei Unternehmen zusammen, die ein gemeinsames
Ziel haben: Unterstützung, Innovation und Marktführerschaft im Bereich
Storytelling weltweit. Die Konditionen der Transaktion wurden nicht
veröffentlicht.

"SDI Media passt hervorragend zu Iyuno", erklärte Shaun Gregory, CEO der Iyuno
Media Group. "Unsere Qualitätsstandards, ergänzende Strategien und kompatiblen
Serviceangebote sind gut aufeinander abgestimmt. Als kombiniertes Unternehmen
werden wir unserer Branche auch weiterhin erstklassige Dienstleistungen und
technologische Innovationen anbieten. Wir sind sicher, dass sowohl neue als auch
bestehende Kunden von der gemeinsamen Erfahrung und den Fähigkeiten des
kombinierten Unternehmens profitieren werden."

"Die Medien- und Unterhaltungsbranche ist in den letzten Jahren mit dem
Aufkommen von Video-Streaming-Diensten rasant gewachsen. Deshalb haben sich
Medienunternehmen zusammengeschlossen, um mehr Inhalte für ein breiteres
Publikum auf der ganzen Welt zu erstellen und bereitzustellen", erklärte David
Lee, Vorstandsvorsitzender der Iyuno Media Group. "Die Zuschauer sehen mehr denn
je international produzierte Programme, die in ihrer Sprache zur Verfügung
stehen. Dies führt zu einer erhöhten Nachfrage nach einer Produktion in immer
mehr Sprachen, und zwar in dem Umfang und der Geschwindigkeit, in der unsere
Kunden sie benötigen."

Die Konsumausgaben für Inhalte werden sich zwischen 2019 und 2024
voraussichtlich verdoppeln. Dieses explosive Wachstum bringt eine parallele
Zunahme der Nachfrage nach qualitativ hochwertigen, lokalisierten Inhalten mit
sich.

"Als zwei weltweit führende Anbieter von Lokalisierungsdiensten für Medien und
Unterhaltung werden wir dem Markt gemeinsam eine beispiellose Lösung anbieten",
so Lee weiter. "Beide Unternehmen gelten als führend in Bezug auf hochwertige
Dienstleistungen, weltweite Abdeckung und Innovation. Durch die Kombination
dieser beiden Ziele möchten wir den schnell wachsenden Bedarf von
Medienunternehmen auf der ganzen Welt wirksam decken - nicht nur durch die
Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Iyuno Media Group schließt Vereinbarung zur Übernahme von SDI Media So entsteht das größte, globale Unternehmens für Lokalisierungsdienste in der Medien- und Unterhaltungsbranche Die Iyuno Media Group, ein Marktführer für Lokalisierungsdienste für die Medien- und Unterhaltungsbranche, hat heute bekannt gegeben, dass …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel