Deutsche Bank Studie: Politik gefährdet den Auto-Standort Deutschland

13.02.2021, 19:13  |  117   |   |   

„Kalkutta liegt am Ganges, Paris liegt an der Seine“, das wissen zumindest die Älteren unter uns aus Bill Ramseys Schlager. Aber wie ist das mit Detroit? Liegt Detroit am Rhein, Main, Neckar, Donau oder Isar? Für die Analysten der Deutschen Bank offenbar schon. Zumindest in automobilwirtschaftlicher Hinsicht. Denn dem Automobilstandort Deutschland – und damit unausgesprochen

Der Beitrag Deutsche Bank Studie: Politik gefährdet den Auto-Standort Deutschland erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutsche Bank Studie: Politik gefährdet den Auto-Standort Deutschland „Kalkutta liegt am Ganges, Paris liegt an der Seine“, das wissen zumindest die Älteren unter uns aus Bill Ramseys Schlager. Aber wie ist das mit Detroit? Liegt Detroit am Rhein, Main, Neckar, Donau oder Isar? Für die Analysten der Deutschen Bank …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel