checkAd
Bilanzsumme der Mainzer Volksbank knackt 2020 Sieben-Milliarden-Euro-Marke
Foto: finanzbusiness

Bilanzsumme der Mainzer Volksbank knackt 2020 Sieben-Milliarden-Euro-Marke

Nachrichtenquelle: FinanzBusiness
05.03.2021, 12:00  |  116   |   |   

Wegen eines höheren Kreditvolumens und gestiegener Kundeneinlagen legt die Bilanzsumme der Mainzer Volksbank 2020 um zehn Prozent zu. Der Rückgang der Zinsüberschüsse kann von höheren Provisionsüberschüssen nicht kompensiert werden.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Bilanzsumme der Mainzer Volksbank knackt 2020 Sieben-Milliarden-Euro-Marke Wegen eines höheren Kreditvolumens und gestiegener Kundeneinlagen legt die Bilanzsumme der Mainzer Volksbank 2020 um zehn Prozent zu. Der Rückgang der Zinsüberschüsse kann von höheren Provisionsüberschüssen nicht kompensiert werden.Weiterlesen auf: …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel