checkAd

JEFFERIES belässt Klöckner & Co auf 'Buy'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
14.04.2021, 12:52  |  194   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Klöckner & Co vor Zahlen für das erste Quartal von 11,10 auf 12,60 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Alan Spence erhöhte in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie seine Schätzungen für die operativen Ergebnisse für die europäischen Stahlunternehmen. Diese lägen nun über den Markterwartungen. Als Grund nannte Spence die steigenden Stahlpreise, die sich teilweise dem höchsten Stand seit rund drei Jahren näherten. Bei Voestalpine verwies er indes auf die vergleichsweise hohe Verschuldung. Sein bevorzugter Wert ist ArcelorMittal./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.04.2021 / 16:55 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.04.2021 / 19:00 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: JEFFERIES
Analyst: Alan Spence
Analysiertes Unternehmen: Klöckner & Co
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Kursziel neu: 12,60
Kursziel alt: 11,10
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m


Kloeckner Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

JEFFERIES belässt Klöckner & Co auf 'Buy' Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Klöckner & Co vor Zahlen für das erste Quartal von 11,10 auf 12,60 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Alan Spence erhöhte in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel