checkAd

Klaus-Rüdiger Mai: „Unsere Kultur leidet scheinbar an einer Autoimmunerkrankung“

18.04.2021, 15:30  |  153   |   |   

Viele verzweifeln am vermeintlich unaufhaltbaren Niedergang des Landes seiner Kultur, Wirtschaft und Politik. Ist Deutschland irre gegendert, vermeintlich rassistisch bis zum letzten Hemdknopf, entschlossen den Wohlstand zu ruinieren und die Freiheit gegen einen grünen Vorschriftenstaat einzutauschen? Klaus-Rüdiger Mai hat gerade ein neues Buch vorgelegt: „Die Zukunft gestalten wir! Wie wir den lähmenden Zeitgeist endlich überwinden“.

Der Beitrag Klaus-Rüdiger Mai: „Unsere Kultur leidet scheinbar an einer Autoimmunerkrankung“ erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Elisa David.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Klaus-Rüdiger Mai: „Unsere Kultur leidet scheinbar an einer Autoimmunerkrankung“ Viele verzweifeln am vermeintlich unaufhaltbaren Niedergang des Landes seiner Kultur, Wirtschaft und Politik. Ist Deutschland irre gegendert, vermeintlich rassistisch bis zum letzten Hemdknopf, entschlossen den Wohlstand zu ruinieren und die …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel