checkAd

Lynx Global unterzeichnet endgültiges Abkommen hinsichtlich Erwerb von Mehrheitsbeteiligung an DA5

Nachrichtenquelle: IRW Press
19.04.2021, 15:13  |  394   |   |   

Vancouver (British Columbia), Newsfile Corp., 19. April 2021 Lynx Global Digital Finance Corporation (CSE: LYNX) („LYNX“ oder das „Unternehmen“), vormals CannaOne Technologies Inc. (CSE: CNNA, OTC Pink: CNONF, FWB: 3CT), freut sich bekannt zu geben, dass es ein endgültiges Aktienerwerbsabkommen (das „Abkommen“) in Zusammenhang mit seinem bereits zuvor gemeldeten Erwerb (der „Erwerb“) einer 51-%-Kapitalbeteiligung an Direct Agent 5 Inc. („DA5“) mit Sitz auf den Philippinen (siehe Pressemitteilung vom 16. März 2021) unterzeichnet hat.

 

DA5 ist eine von Bangko Sentro Pilipinas („BSP“) lizenzierte Einrichtung für Überweisungen und Devisengeschäfte und hat im Jahr 2020 Überweisungen und Devisentransaktionen im Wert von über 500 Millionen US-Dollar mit über 1,4 Millionen Transaktionen verarbeitet.

 

„Wir freuen uns, dass wir dieses endgültige Abkommen mit DA5 innerhalb weniger Wochen nach der Unterzeichnung der Absichtserklärung finalisieren konnten“, sagte Mike Penner, CEO von LYNX. „Angesichts einer Erfahrung von über 15 Jahren als anerkannte und vertrauenswürdige Marke in den Bereichen Überweisungen und Devisen freuen wir uns, mit Founder und CEO Ray Babst zusammenzuarbeiten, um die Marke DA5 als Rückgrat der Zahlungsplattform Lynx Digital international zu erweitern.“

 

Details der Transaktion

 

Es ist davon auszugehen, dass der Erwerb am oder vor dem 1. Mai 2021 oder zu einem anderen, von den Parteien einvernehmlich festgelegten Datum abgeschlossen werden wird (das „Abschlussdatum“). Gemäß dem Abkommen wird das Unternehmen am Abschlussdatum eine 51-%-Kapitalbeteiligung an den ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von DA5 für 11.823.800 Stammaktien des Unternehmens (die „Vergütungsaktien“) und 2.000.000 Aktien-Warrants (die „Vergütungs-Warrants) erwerben, die die Inhaber berechtigen, weitere 2.000.000 Stammaktien des Unternehmens (die „Aktien“) zu einem Preis pro Aktie zu erwerben, der dem Schlusskurs der Aktien am letzten Handelstag vor dem Abschlussdatum entspricht.

 

Die Vergütungsaktien sowie jedwede Aktien, die bei der Ausübung der Vergütungs-Warrants ausgegeben werden, unterliegen bis zu den folgenden Daten behördlichen und freiwilligen Pooling-Beschränkungen für den Wiederverkauf in der folgenden Gesamthöhe: (a) 70 % der Vergütungsaktien sowie jedwede nach der Ausübung der Warrants ausgegebenen Aktien unterliegen bis zu vier Monaten und einem Tag nach dem Abschlussdatum Beschränkungen hinsichtlich des Wiederverkaufs; (b) weitere 10 % der Vergütungsaktien sowie weitere 10 % der nach der Ausübung der Warrants ausgegebenen Aktien unterliegen bis zu 150 Tagen nach dem Abschlussdatum Beschränkungen hinsichtlich des Wiederverkaufs; (c) weitere 10 % der Vergütungsaktien sowie weitere 10 % der nach der Ausübung der Vergütungs-Warrants ausgegebenen Aktien unterliegen bis zu 180 Tagen nach dem Abschlussdatum Beschränkungen hinsichtlich des Wiederverkaufs; und (d) weitere 10 % der Vergütungsaktien sowie weitere 10 % der nach der Ausübung der Vergütungs-Warrants ausgegebenen Aktien unterliegen bis zu 210 Tagen nach dem Abschlussdatum Beschränkungen hinsichtlich des Wiederverkaufs. 100 % der Vergütungsaktien sowie jedwede Aktien, die nach der Ausübung der Vergütungs-Warrants ausgegeben werden, unterliegen ebenfalls einer statutenmäßigen Haltefrist von vier Monaten und einem Tag.

Seite 1 von 4
Lynx Global Digital Finance Corporation Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Lynx Global unterzeichnet endgültiges Abkommen hinsichtlich Erwerb von Mehrheitsbeteiligung an DA5 Vancouver (British Columbia), Newsfile Corp., 19. April 2021 – Lynx Global Digital Finance Corporation (CSE: LYNX) („LYNX“ oder das „Unternehmen“), vormals CannaOne Technologies Inc. (CSE: CNNA, OTC Pink: CNONF, FWB: 3CT), freut sich bekannt zu …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel