checkAd

MTU (MTX) – Die Aktie des Triebwerkherstellers profitiert von der Re-Opening-Story!

Gastautor: Achim Mautz
10.05.2021, 17:53  |  236   |   |   

Die Aktie wurde hart abgestraft und könnte von Aufhol-Effekten profitieren.

Breakout Trading-Strategie


Symbol: MTX ISIN: DE000A0D9PT0


Rückblick: MTU ist ein führender Hersteller von Triebwerkskomponenten sowie von kompletten Flugzeugtriebwerken. Darüber hinaus ist die MTU in der Instandhaltung von Triebwerken tätig. Nachdem die Aktie wie der sprichwörtliche Stein vom Himmel gefallen ist, folgte die Erholung und danach sahen wir eine Seitwärtsphase. Aktuell befinden wir uns nach einer weiteren dynamischen Erholungsphase wieder in einer Korrektur über die Zeitachse.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu MTU Aero Engines AG!
Long
Basispreis 202,81€
Hebel 14,49
Ask 1,56
Short
Basispreis 229,67€
Hebel 14,39
Ask 1,35

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.


Meinung: Die Corona-Pandemie hat zwar zum Stillstand des Personen-Flugverkehrs geführt, die Frachtflüge wurden aber bald wieder aufgenommen. Auch wenn sich Flugreisen künftig verändern werden, Wartungen müssen trotzdem erfolgen. Auch neue Maschinen werden wieder bestellt werden. Die Aktie wurde hart abgestraft und könnte von Aufhol-Effekten profitieren.


Chart vom 10.05.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 211.90 EUR



Setup: Bei einem Breakout über 215 EUR kann man einen Long-Trade eröffnen. Intraday sollte hier auf entsprechende Signale geachtet werden. Der Trade ließe sich nach dem Einstieg eng unter den letzten Kerzen absichern.


Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.


Meine Meinung zu MTU ist bullisch


Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in MTX


Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter folgendem Link abrufen können [Link]


Analyse erstellt im Auftrag von



MTU Aero Engines Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





ANZEIGE

Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

Lesen Sie das Buch von Achim Mautz*:

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


ANZEIGE

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

MTU (MTX) – Die Aktie des Triebwerkherstellers profitiert von der Re-Opening-Story! Die Aktie wurde hart abgestraft und könnte von Aufhol-Effekten profitieren.

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel