checkAd

Encavis Schwaches Wind-Quartal belastet die Ergebnisse

Nachrichtenquelle: 4investors
14.05.2021, 09:46  |  103   |   |   

Encavis hat in den ersten drei Monaten 2021 einen Umsatz von 58,9 Millionen Euro erzielt. Der Betreiber von Solar- und Windenergie-Anlagen begründet den deutlichen Rückgang zum Vorjahreswert von 65,2 Millionen Euro mit einer schwachen Windperformance insbesondere in den Monaten Januar und Februar. Auf EBITDA-Basis wird ein operativer Gewinnrückgang von 50,6 Millionen Euro auf 39,3 Millionen Euro ausgewiesen. Vor Zinsen und Steuern ...

Weiterlesen auf 4investors.de
ENCAVIS Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de


Diskussion: +++ Encavis AG +++
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Encavis Schwaches Wind-Quartal belastet die Ergebnisse Encavis hat in den ersten drei Monaten 2021 einen Umsatz von 58,9 Millionen Euro erzielt. Der Betreiber von Solar- und Windenergie-Anlagen begründet den deutlichen Rückgang zum Vorjahreswert von 65,2 Millionen Euro mit einer schwachen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel