checkAd
Aktien New York Schluss: Dow tritt auf der Stelle vor Feiertagswochenende
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Schluss Dow tritt auf der Stelle vor Feiertagswochenende

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte haben am Mittwoch keine großen Sprünge gemacht. Die Anleger hielten sich mit neuen Engagements zurück, da viele US-Bürger den Feiertag "Thanksgiving" am Donnerstag für ein verlängertes Wochenende nutzen. Feiertagsbedingt wurden auch einige Konjunkturdaten vorgezogen, die nur wenig Einfluss auf die Kurse hatten. Das Protokoll der jüngsten US-Notenbanksitzung sorgte auch nicht gerade für Turbulenzen.

Der Dow Jones Industrial schloss mit einem Minus von 0,03 Prozent bei 35 804,38 Punkten. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,23 Prozent auf 4701,46 Punkte aufwärts. Der Nasdaq 100 stieg um 0,37 Prozent auf 16 367,81 Zähler./edh/he




Dow Jones jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
24.11.2021, 22:17  |  124   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aktien New York Schluss Dow tritt auf der Stelle vor Feiertagswochenende Die US-Aktienmärkte haben am Mittwoch keine großen Sprünge gemacht. Die Anleger hielten sich mit neuen Engagements zurück, da viele US-Bürger den Feiertag "Thanksgiving" am Donnerstag für ein verlängertes Wochenende nutzen. Feiertagsbedingt wurden …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel