checkAd

EANS-News Wienerberger AG / Wienerberger AG setzt auf innovative Flachdachlösungen von Leadax

--------------------------------------------------------------------------------
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent
verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Wienerberger AG!
Long
Basispreis 29,09€
Hebel 7,57
Ask 0,40
Short
Basispreis 38,35€
Hebel 6,40
Ask 0,54

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.


Strategische Unternehmensentscheidungen/Unternehmen

Wien -

* Vertriebskooperation unterstützt ambitionierte Nachhaltigkeitsziele
* Neue Flachdachmembran Leadax Roov beeindruckt mit bis zu 85 % geringerem
Carbon Footprint
* Wienerberger baut Vorreiterposition beim Übergang zur Kreislaufwirtschaft aus


Wienerberger setzt den wertschaffenden Wachstumskurs des Unternehmens konsequent
weiter fort und hat eine exklusive Vertriebsvereinbarung für innovative und CO2-
arme Flachdachlösungen des niederländischen Herstellers Leadax abgeschlossen.
Leadax Roov ist die weltweit nachhaltigste Flachdachmembran, die
Kunststoffabfälle als Rohmaterial verwendet und am Ende ihres Lebenszyklus
wieder recycelt. Vor Start der globalen Markteinführung wurde nun eine
Kooperation zwischen Wienerberger und Leadax für den Vertrieb von Leadax Roov in
Europa unterzeichnet.

Dazu Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzender der Wienerberger AG: "Mit dieser
strategischen Kooperation bauen wir die führende Position von Wienerberger in
Europa als Partner für die gesamte Gebäudehülle sowie als Branchenvorreiter beim
Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft weiter aus. Leadax Roov hat einen CO2-
Fußabdruck, der bis zu 85 % unter den derzeit erhältlichen Flachdachlösungen
liegt und entspricht damit genau unseren Vorstellungen von Nachhaltigkeit. Damit
reagieren wir auch auf die ökologischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen
Anforderungen und unterstützen gleichzeitig den European Green Deal 2050 für
eine bessere Zukunft."

Im Rahmen des europäischen Green Deals will Wienerberger durch konsequente
Verbesserungen in der Kreislaufwirtschaft, einem innovativen Produktportfolio
und neuer Anwendungstechnologien wie z.B. der Flachdachmembran von Leadax und
der Dekarbonisierung der Produktionsprozesse, bis spätestens 2050
Klimaneutralität erreichen. In einem ersten Schritt sollen die CO2-Emissionen
bis 2023 um 15 % reduziert werden. Dazu werden alle Unternehmensaktivitäten im
Einklang mit Nachhaltigkeitszielen durchgeführt und strengen ESG-Kriterien
(Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) unterworfen.


Zwtl.: Kreislaufwirtschaft und ressourcenfähige Produktionsmaterialien

Wienerberger hat seine Aufmerksamkeit dabei auch auf den steten Ausbau
ressourcenfähiger Produktionsmaterialien als Haupttreiber zur Verbesserung der
Seite 1 von 2
Kohlendioxid jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Nachrichtenagentur: news aktuell
25.11.2021, 14:10  |  134   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EANS-News Wienerberger AG / Wienerberger AG setzt auf innovative Flachdachlösungen von Leadax - Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. - Strategische Unternehmensentscheidungen/Unternehmen Wien - * Vertriebskooperation unterstützt ambitionierte Nachhaltigkeitsziele * Neue …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel