checkAd

SoftServe erhält den AWS-Energie-Kompetenzstatus

SoftServe, ein führendes Unternehmen für digitale Kompetenz und Beratung und ein Amazon Web Services, Inc. (AWS) Premier Consulting Partner, hat den AWS-Energie-Kompetenzstatus erreicht. Mit dieser Auszeichnung wird festgestellt, dass SoftServe seinen Kunden bei der Nutzung der AWS-Cloud-Technologie zur Transformation komplexer Systeme und zur Beschleunigung des Übergangs zu einer nachhaltigen Energiezukunft mit umfassender Kompetenz zur Seite steht.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211130006133/de/

SoftServe Achieves Amazon Web Services Competency Status (Graphic: Business Wire)

SoftServe Achieves Amazon Web Services Competency Status (Graphic: Business Wire)

Das Erreichen des AWS-Energie-Kompetenzstatus zeichnet SoftServe als AWS-Partner mit umfassender Fachkenntnis und technischer Kompetenz in dieser einzigartigen Branche aus. Dazu gehört auch der nachweisliche Erfolg bei der Entwicklung von Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette, vom Produktionsbetrieb und der Optimierung bis hin zum Rohstoffhandel, neuen Energielösungen und mehr. Um die Auszeichnung zu erhalten, durchlaufen AWS-Partner einen strengen technischen Validierungsprozess, der auch ein Kundenreferenz-Audit umfasst. Der AWS-Energie-Kompetenzstatus bietet Energiekunden die Möglichkeit, qualifizierte Partner auszuwählen, die sie bei der Beschleunigung ihrer digitalen Transformationen zuverlässig unterstützen.

„Um der steigenden Nachfrage nach innovativen Lösungen gerecht zu werden, nutzen Energieunternehmen auf der ganzen Welt zunehmend Cloud Computing, künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und das Internet der Dinge“, sagte Todd Lenox, Vice President Alliances and Partnerships bei SoftServe. „Der AWS-Energie-Kompetenzstatus bestätigt SoftServe als Best-in-Class-Beratungs- und Technologiepartner, der Energieunternehmen dabei unterstützt, ihre IT-Fähigkeiten mit den sich entwickelnden Geschäftsbetriebsmodellen in Einklang zu bringen.“

„Das Erreichen des AWS-Energie-Kompetenzstatus ist ein wichtiger Meilenstein, der es uns ermöglicht, unseren Status als zuverlässiger AWS Premier Consulting Partner im AWS-Partnernetzwerk zu stärken“, sagte Keith Rozmus, Executive Vice President of Client Success bei SoftServe. „Unser Team kann auf eine nachweisliche Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung von AWS-Lösungen für führende Energiekunden verweisen, zu denen sowohl KMUs als auch Fortune Global-500-Unternehmen gehören. Wir sind entschlossen, unsere AWS-Expertise auszubauen, um unsere Kunden dabei zu unterstützen, jeden Teil des Energie-Ökosystems zu transformieren – von der Exploration und Förderung von Brennstoffen bis hin zur Stromerzeugung, -übertragung und -verteilung.“

Seite 1 von 3


Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
01.12.2021, 00:08  |  107   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

SoftServe erhält den AWS-Energie-Kompetenzstatus SoftServe, ein führendes Unternehmen für digitale Kompetenz und Beratung und ein Amazon Web Services, Inc. (AWS) Premier Consulting Partner, hat den AWS-Energie-Kompetenzstatus erreicht. Mit dieser Auszeichnung wird festgestellt, dass SoftServe …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel