checkAd

Marktgeflüster Dax bekommt Quittung für Deutschlands Politik!

Anzeige

Der Dax heute deutlich schwächer als die Indizes der Wall Street, nachdem Deutschlands Wirtschaftsminster Habeck die „Alarmstufe“ im Notfallplan Gas ausgerufen hat. Plötzlich wird klar, dass das gesamte Geschäftsmodell D

Der Dax heute deutlich schwächer als die Indizes der Wall Street, nachdem Deutschlands Wirtschaftsminster Habeck die „Alarmstufe“ im Notfallplan Gas ausgerufen hat. Plötzlich wird klar, dass das gesamte Geschäftsmodell Deutschlands auf der Kippe steht, Habeck warnt sogar vor einem „Lehman-Effekt“ durch Gas-Mangel. All das ist die Folge einer erratischen Energie-Politik in den letzten Jahren, für die Deutschland nun die Quittung bekommt. Nun ziehen internationale Investoren Gelder aus dem Dax ab oder spekulieren, wie Ray Dalio mit Bridgewater, auf weiter fallende Kurse bei Deutschlands wichtigsten Unternehmen. Offenkundig haben viel erst jetzt den Ernst der Lage wirklich verstanden - die Wirtschaft in Europa und den USA kühlt ohnehin stark ab und wird schon bald in eine Rezession rutschen..

Hinweise aus Video:

1. Habeck ruft „Alarmstufe“ im Notfallplan Gas aus – „Lehman-Effekt“ vermeiden

2. Alarmstufe Gas: Was Industrie und Analysten dazu sagen

 

Das Video "Dax bekommt Quittung für Deutschlands Politik!" sehen Sie hier..






Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



Wertpapier



Gastautor: Markus Fugmann
 |  1386   |   

Disclaimer

Marktgeflüster Dax bekommt Quittung für Deutschlands Politik! Der Dax heute deutlich schwächer als die Indizes der Wall Street, nachdem Deutschlands Wirtschaftsminster Habeck die „Alarmstufe“ im Notfallplan Gas ausgerufen hat. Plötzlich wird klar, dass das gesamte Geschäftsmodell D

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel