checkAd

Wirtschaft DAX hält sich im grünen Bereich - Gas fällt wieder etwas

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Der DAX hat sich am Freitagmittag nach einem sehr positiven Start im grünen Bereich gehalten, aber an Kraft verloren. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 12.065 Punkten berechnet und damit noch 0,8 Prozent stärker als bei Vortagesschluss.

Der Gaspreis sank etwas: Eine Megawattstunde zur Lieferung im November kostete 196 Euro und damit knapp vier Prozent weniger als am Vortag. Das impliziert aber immer noch einen Verbraucherpreis von mindestens rund 25 bis 28 Cent pro Kilowattstunde (kWh) inklusive Nebenkosten und Steuern, sollte das Preisniveau dauerhaft so bleiben - die Gasumlage ist hierbau schon herausgerechnet. Die europäische Gemeinschaftswährung war am Freitagnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 0,9775 US-Dollar (-0,46 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 1,0230 Euro zu haben.

Der DAX wird aktuell mit einem Plus von +0,52 % und einem Kurs von 12.003PKT gehandelt.




Diskussion: Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???

Diskussion: Dax & Co.
Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: Redaktion dts
 |  172   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Wirtschaft DAX hält sich im grünen Bereich - Gas fällt wieder etwas Der DAX hat sich am Freitagmittag nach einem sehr positiven Start im grünen Bereich gehalten, aber an Kraft verloren. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 12.065 Punkten berechnet und damit noch 0,8 …

Nachrichten des Autors

418 Leser
198 Leser
168 Leser
144 Leser
131 Leser
112 Leser
102 Leser
100 Leser
100 Leser
92 Leser
866 Leser
639 Leser
613 Leser
576 Leser
562 Leser
472 Leser
455 Leser
422 Leser
418 Leser
310 Leser
1813 Leser
1396 Leser
1344 Leser
1274 Leser
1083 Leser
1029 Leser
951 Leser
866 Leser
747 Leser
691 Leser
16612 Leser
8666 Leser
6806 Leser
3710 Leser
3709 Leser
3530 Leser
2829 Leser
2778 Leser
2773 Leser
2511 Leser