checkAd
Aktien Frankfurt Eröffnung: Hoffnung auf Corona-Lockerungen in China stützt Dax
Foto: Dimitry Anikin - unsplash

Aktien Frankfurt Eröffnung Hoffnung auf Corona-Lockerungen in China stützt Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat sich am Dienstag zum Handelsstart stabil gehalten. Stützend wirkten die kräftigen Erholungen der Börsen in China und Hongkong. Börsianer verwiesen auf Hoffnungen, dass die chinesische Staatsführung ihre Null-Covid-Politik lockern könnte, um die zunehmenden Proteste in mehreren Städten des Landes zu beenden.

Kurz nach dem Handelsstart legte der deutsche Leitindex um 0,16 Prozent auf 14 406,27 Punkte zu. Der MDax der mittelgroßen Werte zeigte sich prozentual unverändert bei 25 600,14 Zählern. Der EuroStoxx 50 , der Leitindex der Eurozone, gewann 0,28 Prozent auf 3946,56 Punkte.

Zum Wochenauftakt hatte der Dax zwar schwach geschlossen, letztlich bewegt er sich jedoch seit rund zwei Wochen in einer engen Handelsspanne seitwärts. Auf dem höchsten Stand seit Juni tut sich das Börsenbarometer schwer, der 20-Prozent-Rally seit Ende September weitere Gewinne folgen zu lassen./ck/mis




Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  306   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Aktien Frankfurt Eröffnung Hoffnung auf Corona-Lockerungen in China stützt Dax Der Dax hat sich am Dienstag zum Handelsstart stabil gehalten. Stützend wirkten die kräftigen Erholungen der Börsen in China und Hongkong. Börsianer verwiesen auf Hoffnungen, dass die chinesische Staatsführung ihre Null-Covid-Politik lockern …

Nachrichten des Autors

1216 Leser
1132 Leser
1036 Leser
868 Leser
660 Leser
596 Leser
560 Leser
552 Leser
548 Leser
452 Leser
2584 Leser
2488 Leser
2108 Leser
1944 Leser
1700 Leser
1560 Leser
1504 Leser
1472 Leser
1456 Leser
1376 Leser
3980 Leser
3336 Leser
2676 Leser
2628 Leser
2584 Leser
2488 Leser
2120 Leser
2108 Leser
2096 Leser
2052 Leser
30444 Leser
25721 Leser
19267 Leser
13405 Leser
11685 Leser
11380 Leser
8979 Leser
7322 Leser
7158 Leser
7013 Leser