checkAd

SV Werder Bremen schafft wieder schwarze Zahlen

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2021/22 sinkt der Umsatz von Werder Bremen von 108,6 Millionen Euro auf 92,8 Millionen Euro. Hier spielt der Abstieg der Mannschaft aus der Bundesliga eine wichtige Rolle. Nach einem Verlust von 7,1 Millionen Euro im Vorjahr erzielt der Fußballclub einen Gewinn von 6,3 Millionen Euro.

Die Norddeutschen werten dieses Ergebnis als sehr großen Erfolg. Man hat Kosten eingespart, konnte zugleich auf dem ...

Weiterlesen auf 4investors.de

0 Kommentare
Nachrichtenquelle: 4investors
 |  311   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

SV Werder Bremen schafft wieder schwarze Zahlen Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2021/22 sinkt der Umsatz von Werder Bremen von 108,6 Millionen Euro auf 92,8 Millionen Euro. Hier spielt der Abstieg der Mannschaft aus der Bundesliga eine wichtige Rolle. Nach einem Verlust von 7,1 Millionen Euro im …

Nachrichten des Autors

244 Leser
224 Leser
108 Leser
108 Leser
108 Leser
2416 Leser
876 Leser
864 Leser
844 Leser
748 Leser
504 Leser
484 Leser
432 Leser
368 Leser
332 Leser
4928 Leser
2416 Leser
1940 Leser
1652 Leser
1588 Leser
1572 Leser
1512 Leser
1468 Leser
1464 Leser
1416 Leser
4928 Leser
4230 Leser
3967 Leser
3256 Leser
2416 Leser
2308 Leser
2224 Leser
2196 Leser
2188 Leser
1962 Leser