checkAd

     12781  0 Kommentare Regierung will Gründe für die Übersterblichkeit anscheinend gar nicht wissen

    1,06 Millionen Menschen sind in Deutschland 2022 gestorben. Das hat das Statistische Bundesamt mitgeteilt. Damit sei die Zahl der Sterbefälle im Vergleich zu 2021 um 3,4 Prozent gestiegen – bei den Frauen (4,3 Prozent) stärker als bei den Männern (2,5). Aus der Statistik sticht der Dezember 2022 heraus. In dem sind 19 Prozent mehr Menschen

    Der Beitrag Regierung will Gründe für die Übersterblichkeit anscheinend gar nicht wissen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

    Ein Beitrag von Mario Thurnes.


    Verfasst von Tichys Einblick
    Regierung will Gründe für die Übersterblichkeit anscheinend gar nicht wissen 1,06 Millionen Menschen sind in Deutschland 2022 gestorben. Das hat das Statistische Bundesamt mitgeteilt. Damit sei die Zahl der Sterbefälle im Vergleich zu 2021 um 3,4 Prozent gestiegen – bei den Frauen (4,3 Prozent) stärker als bei den Männern …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer