checkAd

     753  0 Kommentare Mercedes-Benz Group AG setzt auf Aktienrückkauf: Neue Politik und Programm beschlossen

    Die Mercedes-Benz Group AG hat eine neue Aktienrückkaufpolitik und ein weiteres Rückkaufprogramm angekündigt, mit dem Ziel, Eigenaktien im Wert von bis zu 3 Milliarden Euro zu erwerben.

    • Mercedes-Benz Group AG beschließt Aktienrückkaufpolitik und weiteres Aktienrückkaufprogramm - Zukünftiger Free Cash Flow des Industriegeschäfts soll zur Finanzierung von Aktienrückkäufen verwendet werden - Eigenaktien im Wert von bis zu EUR 3 Mrd. sollen über die Börse erworben und eingezogen werden - Aktienrückkaufprogramm basiert auf Ermächtigung der Hauptversammlung vom 8. Juli 2020 - Künftige Aktienrückkaufprogramme bedürfen Beschlüsse der Organe der Gesellschaft - Kontakt: Edward Taylor, Tel.: +49 176 30941776, E-Mail: edward.taylor@mercedes-benz.com

    Der nächste wichtige Termin, Annual Results Conference FY and Q4 2023, bei Mercedes-Benz Group ist am 22.02.2024.

    Der Kurs von Mercedes-Benz Group lag zum Zeitpunkt der Nachricht bei 68,93EUR und lag im Vergleich zum Vortag mit +3,04 % im Plus.
    15 Minuten nach Veröffentlichung des Artikels lag der Kurs bei 69,04EUR das entspricht einem Plus von +0,17 % seit der Veröffentlichung.
    Der Index DAX stand zu diesem Zeitpunkt bei 17.113,50PKT (+0,25 %).


    Mercedes-Benz Group

    +0,83 %
    -0,94 %
    +1,48 %
    +25,54 %
    +7,22 %
    +19,76 %
    +49,74 %
    +29,59 %
    +67,62 %
    ISIN:DE0007100000WKN:710000





    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    wO Newsflash
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Mit Artikeln von wO Newsflash wollen wir mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz Ihnen schnellstmöglich relevante Inhalte zu aktuellen Ereignissen rund um Börse, Finanzmärkte aus aller Welt und Community bereitstellen.
    Mehr anzeigen

    Disclaimer für Finanznachrichten mit KI-Autor "wO newsflash" Die bereitgestellten Artikel wurden mit Hilfe einer künstlichen Intelligenz erstellt und dienen ausschließlich Informationszwecken. Die Richtigkeit der Informationen kann nicht garantiert werden. Vor finanziellen Entscheidungen unbedingt unabhängige Quellen konsultieren. Wir übernehmen keine Haftung für Verluste oder Schäden. Investieren birgt Risiken. Keine Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten. Urheberrechtlich geschützt, keine Reproduktion ohne Genehmigung. Technische Fehlfunktionen sind jederzeit möglich. Änderungen vorbehalten.
    Verfasst von wO Newsflash
    Mercedes-Benz Group AG setzt auf Aktienrückkauf: Neue Politik und Programm beschlossen Die Mercedes-Benz Group AG hat eine neue Aktienrückkaufpolitik und ein weiteres Rückkaufprogramm angekündigt, mit dem Ziel, Eigenaktien im Wert von bis zu 3 Milliarden Euro zu erwerben.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer