QYOU und Mediakraft TV unterzeichnen Partnerabkommen zur Markteinführung von QYOUs erstem vollständig lokalisierten Kanal QYOU Polska

Nachrichtenquelle: IRW Press
17.10.2017, 07:05  |  1020   |   |   

QYOU und Mediakraft TV unterzeichnen Partnerabkommen zur Markteinführung von QYOUs erstem vollständig lokalisierten Kanal: QYOU Polska

 

- Eine vollständig lokalisierte Version des vom Medienunternehmen betriebenen linearen TV-Kanals mit 24-Stunden-Programm - QYOU Polska - bewirbt polnische YouTube-Stars

 

- Der lokalisierte Kanal ist zunächst über PLAY NOW, den Streaming-Dienst für mobile Play-Abonnenten, erhältlich

 

Dublin/Los Angeles/Toronto 17. Oktober 2017  QYOU Media (TSXV: QYOU), der weltweit führende Kurator von „Best-of-the-Web“-Premium-Videos für den Mehrfachbildmodus, hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen mit Mediakraft TV, dem polnischen Tochterunternehmen des führenden europäischen Mehrkanal-Netzwerks Mediakraft Networks, ein Partnerabkommen zur Einbindung von QYOU Polska in den von Play angebotenen Over-the-Top-(OTT)-Dienst PLAY NOW unterzeichnet hat. Damit erfolgt die Lokalisierung von QYOUs linearem 24-Stunden-Feed erstmals für eine gesamte Region.

 

Mit diesem Deal wird The QYOU eine vollwertige Version seines Kanals in der regionalen Sprache zur Verfügung stellen, in dem polnische Kommentatoren zu Wort kommen und regionale Inhalte der Entertainer und Programmgestalter von Mediakraft TV präsentiert werden. QYOU Polska wird den Talenten von Mediakraft TV zu einer neuen Umsatzquelle verhelfen, indem es sie mit neuen Sponsoren und Werbepartnern zusammenbringt und die digitalen Entwickler und Influencer des Senders einem breiteren Publikum präsentiert. Mediakraft TV produziert viele der populärsten Macher von YouTube-Videos und Kanäle in Polen, zu denen u.a. Ponki, Topowa Dycha und Hasztagi zählen.

 

YouTube gilt derzeit als populärster Online-Video-Dienst in Polen und wird von 74 % der Zuseher genutzt (Netflix erreicht weniger als 10 % der Zuseher). Um dem Interesse der jungen Generation der Millennials in Polen an Kurzinhalten gerecht zu werden, hat Play bereits im vergangenen Jahr die QYOU-Inhalte zu seinem Multiscreen-Dienst PLAY NOW hinzugefügt. PLAY ist ein konsumentenorientierter mobiler Netzwerkbetreiber in Polen mit mehr als 14,5 Millionen Abonnenten (Stand: 30. Juni 2017). Mit seinem rasch wachsenden Angebot an OTT-Inhalten (PLAY NOW) konnte PLAY in weniger als 12 Monaten eine beachtliche Zahl an Abonnenten gewinnen. Ab Ende 2017 wird der Dienst die polnische Version von QYOU mit speziellen Programmen, die auf den polnischen Markt zugeschnitten sind, anbieten.

Seite 1 von 4
QYOU Media Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Diskussion zu QYOU Media
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel