Marktstratege Lipkow Volatile Zeiten stehen bevor - DAX, Grenke, Shop Apotheke, K+S, Bayer im Check

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
07.10.2020, 10:55  |  1089   |   |   


Der Marktstratege verweist auf die Bedeutung der US-Börsen für den Wahlkampf von Donald Trump. Deswegen sei man, was das Coronahilfspaket in den USA angeht, bereits wieder etwas zurückgerudert. Die Deutsche Börse hat in dieser Woche mit dem Vorschlag, den DAX auf 40 Konzerne aufzustocken, für Aufsehen gesorgt. Für Lipkow eine sinnvolle Maßnahme.

Außerdem geht es im folgenden Interview um Grenke, die Shop Apotheke, K+S, Bayer und die Versicherer.

DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.11.2020, 11:28

Wie gut stehen die Chancen? - HeavytraderZ

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.11.2020, 10:30

"Das ist eine Kapitulation"

Weitere Videos von Der Aktionär TV

ZeitTitel
11:28:00
10:30:00
10:06:00
09:24:00
09:18:00
08:31:00
07:44:00
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Marktstratege Lipkow Volatile Zeiten stehen bevor - DAX, Grenke, Shop Apotheke, K+S, Bayer im Check

Der Marktstratege verweist auf die Bedeutung der US-Börsen für den Wahlkampf von Donald Trump. Deswegen sei man, was das Coronahilfspaket in den USA angeht, bereits wieder etwas zurückgerudert. Die Deutsche Börse hat in dieser Woche mit dem …

Nachrichtenquelle

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
198,3413:03:37-0,36
49,4013:03:17+0,40
38,5813:03:26-1,98
13.319,0013:18:07+0,24
7,86013:02:08+4,80
132,4013:02:12+0,61