checkAd

Goldexperte Markus Bußler Die Ampel springt auf grün



"Noch hat Gold die 1.800 Dollar nicht geknackt, doch der Boden für Gold dürfte eingezogen sein", sagt Markus Bußler.

Dem US-Dollar scheint mittlerweile die Luft ausgegangen zu sein. Der US-Dollar-Index nimmt allmählich Kurs auf die runde 100-Dollar-Marke. Dazu hat sich Jerome Powell gestern zu Wort gemeldet und kleinere Zinsschritte für die Zukunft in Aussicht gestellt. "All das spielt dem Goldpreis in die Karten", sagt Markus Bußler. Der Boden für eine nachhaltige Rallye beim Goldpreis ist bestellt. Es sähen nun auch zunehmend Aktien spannend aus, die bislang noch nicht glänzen konnten. Dazu gehören auch die beiden großen Werte Barrick Gold und Newmont. "Das ist wichtig. Auf Dauer wird eine Rallye ohne die Großen der Branche schwierig", sagt Markus Bußler.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Río Tinto Plc!
Short
Basispreis 68,19€
Hebel 8,67
Ask 0,96
Long
Basispreis 54,64€
Hebel 8,46
Ask 0,61

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Der Hauptteil der Sendung dreht sich wie angekündigt um die Wunschaktien der Zuschauer. Es sind enorm viele Anregungen eingegangen. "Alle können wir leider unmöglich abarbeiten, aber wir werden dieses Thema in den kommenden Wochen weiterführen", kündigt Markus Bußler an. In diesem Video findet sich bereits ein Mix aus großen Produzenten wie BHP oder Rio Tinto als auch kleineren Explorationsunternehmen wie zum Beispiel Abrasilver oder auch Zacatecas Silver. "Nachdem Explorationsunternehmen praktisch über das gesamte Jahr 2022 ein No-Go gewesen sind, bessert sich auch hier das Sentiment allmählich wieder." Die eine oder andere Aktie sende mittlerweile ein Lebenszeichen. Die Marktbreite stütze die These, dass der Boden für den gesamten Sektor eingezogen ist. Anleger können deshalb in den kommenden Monaten wieder auf bessere Kurse spekulieren.

Schafft Gold den Ausbruch? Wie steht es um Silber, Öl & Co?
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen NEWSLETTER von Rohstoff-Experte Markus Bußler.

Jetzt kostenlos registrieren!
http://www.goldtelegramm.de

Auf der Homepage erhalten Sie unter anderem auch weitere Infos zum Goldfolio Börsendienst. Nutzen Sie das attraktive Kennenlern-Angebot.

Facebook: https://www.facebook.com/BusslersGoldgrube

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 06.02.2023, 09:33

Starker Newsflow - jetzt nachkaufen? Trading-Tipp

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 06.02.2023, 09:18

Erneute Zinsangst bremst den DAX

Weitere Videos von Der Aktionär TV

09:46 Uhr · Der Aktionär TV · Apple
09:33 Uhr · Der Aktionär TV · Deutz
09:18 Uhr · Der Aktionär TV · DAX
08:23 Uhr · Der Aktionär TV · Amazon
03.02.23 · Der Aktionär TV · Amazon
03.02.23 · Der Aktionär TV · Amazon
03.02.23 · Der Aktionär TV
03.02.23 · Der Aktionär TV
03.02.23 · Der Aktionär TV · EUR/USD
03.02.23 · Der Aktionär TV · Apple
03.02.23 · Der Aktionär TV · Salesforce
03.02.23 · Der Aktionär TV · Deutsche Bank
03.02.23 · Der Aktionär TV · Allianz
02.02.23 · Der Aktionär TV · DAX
02.02.23 · Der Aktionär TV · Barrick Gold Corporation
02.02.23 · Der Aktionär TV · BTC zu USD
02.02.23 · Der Aktionär TV · DAX
02.02.23 · Der Aktionär TV
02.02.23 · Der Aktionär TV · Amazon
02.02.23 · Der Aktionär TV · Amazon



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
 |  1302   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Goldexperte Markus Bußler Die Ampel springt auf grün

"Noch hat Gold die 1.800 Dollar nicht geknackt, doch der Boden für Gold dürfte eingezogen sein", sagt Markus Bußler. Dem US-Dollar scheint mittlerweile die Luft ausgegangen zu sein. Der US-Dollar-Index nimmt allmählich Kurs auf die runde …