checkAd

    Bewährungsprobe für den Markt  28721  0 Kommentare Dudenhöffer: Sinkende Preise, sinkende Nachfrage: Keine Zukunft für E-Autos?

    Im Interview mit wO-TV spricht Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer vom CAR Center Automotive Research über die derzeitigen Herausforderungen und Zukunftsaussichten der Elektromobilität.

    Dudenhöfer sieht erhebliche Schwierigkeiten auf dem Markt für Elektrofahrzeuge, insbesondere im Hinblick auf Leasingraten und Gebrauchtwagenwerte. Hohe Leasingraten, bedingt durch niedrige Restwerte von Elektroautos, erschweren die Finanzierung für Neuwagenkäufer und dämpfen das Interesse am Gebrauchtwagenmarkt, der vornehmlich von Firmen gespeist wird.

    Eine entscheidende Rolle spielt auch die Politik, die sich zunehmend von der Elektromobilität abwendet, was Dudenhöffer besonders in Bezug auf die jüngsten Entwicklungen in der EU und den USA kritisiert. Die Förderung von Verbrennermotoren und die Reduzierung von Subventionen für Elektroautos signalisieren eine mögliche Abkehr von der bisherigen Unterstützung der Elektromobilität.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Mercedes-Benz Group!
    Short
    78,13€
    Basispreis
    0,50
    Ask
    × 14,99
    Hebel
    Long
    68,85€
    Basispreis
    0,48
    Ask
    × 14,98
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Trotz fallender Preise für Elektroautos bleibt das Interesse verhalten, eine Entwicklung, die Dudenhöffer auch auf spezifische Marktsituationen, wie bei VW, zurückführt. Darüber hinaus sieht er große Herausforderungen für Investitionen in Batteriezellenfabriken, insbesondere in Europa und den USA, angesichts der starken Position Chinas in diesem Sektor.

    Dudenhöffer äußert sich auch skeptisch zur kurzfristigen Zukunft der Elektromobilität in Europa und betont die Notwendigkeit, den Klimawandel ernst zu nehmen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, um langfristig nicht ins Hintertreffen zu geraten.

    Für Deutschland könnte die Rückbesinnung auf Verbrennungsmotoren kurzfristig positiv sein, warnt Dudenhöffer jedoch vor langfristigen Risiken. Der Klimawandel bleibt eine Herausforderung, und Länder, die zu spät auf nachhaltige Technologien umschwenken, könnten ins Hintertreffen geraten. Die Prognose für die Elektromobilität in Europa und den USA ist demnach düster, mit weitreichenden Konsequenzen für die Klimapolitik.

    Die Diskussion über CO2-Grenzwerte und die politische Ausrichtung in Bezug auf Umwelt- und Klimaschutzpolitik werden entscheidend sein für die Zukunft der Elektromobilität und des Verbrennermotors in Europa.

    Autor: Julian Schick, wallstreetONLINE Redaktion

    Übrigens: Diese Aktie kann man bei SMARTBROKER+ für 0 Euro handeln!*Kostenlose Depotführung, 29 deutsche und internationale Börsenplätze, unschlagbar günstig - und das alles in einer brandneuen App. Jetzt zu S+ wechseln! 
     

    *Ab 500 EUR Ordervolumen über gettex. Zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen.



    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Neueste Videos von wallstreetONLINE Zentralredaktion


    Verfasst vonJulian Schick
    Bewährungsprobe für den Markt Dudenhöffer: Sinkende Preise, sinkende Nachfrage: Keine Zukunft für E-Autos?

    Im Interview mit wO-TV spricht Auto-Experte Ferdinand Dudenhöfer vom CAR Center Automotive Research über die derzeitigen Herausforderungen und Zukunftsaussichten der Elektromobilität.