checkAd

    wO Börsenlounge  7317  0 Kommentare Tesla | Reddit | Scor - Deutsche Bank schickt DHL ans DAX-Ende

    Seit 2017 stand die DHL-Aktie bei den Experten der Deutschen Bank auf "Kaufen". Damit ist es jetzt vorbei. Das neue Votum lautet "Halten". Was ist passiert? Wir schauen auf die Tops & Flops des ersten Quartals!

    Das erste Quartal ist so gut wie vorbei. Der DAX hat von Januar bis Ende März etwas mehr als zehn Prozent zugelegt. Die unangefochtene Nummer 1 im deutschen Leitindex war die Aktie von Rheinmetall. Sie hat im gleichen Zeitraum um fast 80 Prozent zugelegt. Welche Tops & Flops des ersten Quartals sind etwas für das Depot?

    Der S&P hat ebenfalls ein sehr gutes erstes Quartal abgeliefert. Hinter Super Micro Computer und Nvidia gibt es aber auch noch andere US-Perlen, die nichts mit KI am Hut haben.

    Kommt nach dem guten Börsenstart von Reddit die Ernüchterung. Die ersten Hedgefonds liebäugeln wohl schon mit Short-Positionen, da die Aktie überbewertet erscheint.

    Während viele Versicherer und Rückversicherer schon auf Rekordständen stehen, hat die Aktie von Scor noch Luft nach oben. Sind die Franzosen jetzt an der Reihe in die Höhe zu ziehen?

    Nur ein Klick bis zu Ihrer Lieblingsaktie - Viel Spaß beim Anschauen!

    Themen der Sendung: 02:08 DAX, 04:10 Tops&Flops, 10:08 Highflyer S&P 500, 11:12 Constellation Energy, 13:45 Vistra Corp., 15:01 Talen Energy, 16:23 Tesla, 19:15 Reddit, 21:49 Amazon, 23:40 The Home Depot, 25:40 Walgreens Boots Alliance, 27:32 Estee Lauder, 31:38 Toyota, 33:33 Scor, 40:45 Rheinmetall, 42:30 DHL Group, 44:46 Jungheinrich, 46:42 Energiekontor, 47:49 Stratec, 50:30 Haseko, 51:58 Weng Fine Art, 53:25 Verisign und 55:22 Zuschauerfragen

    Markus Weingran, Chefredakteur wallstreetONLINE Börsenlounge

    Übrigens: Einige dieser Aktien kann man bei SMARTBROKER+ für 0 Euro handeln!*Kostenlose Depotführung, 29 deutsche und internationale Börsenplätze, unschlagbar günstig - und das alles in einer brandneuen App. Jetzt zu S+ wechseln!

    *Ab 500 EUR Ordervolumen über gettex. Zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen.

     

    Die wallstreetONLINE Börsenlounge ist ein beliebtes YouTube-Format, das sich auf das Thema Börse und Finanzen spezialisiert hat. Die Börsenlounge wird von der Online-Finanzplattform wallstreetONLINE produziert und bietet den Zuschauern eine informative und unterhaltsame Show, die sich mit aktuellen Marktentwicklungen, Investitionstipps und Finanzthemen befasst. Täglich um 14 Uhr @wallstreetonlineTV

    Übrigens: Zum Musterdepot der Börsenlounge geht es hier lang!


    Der Analyst erwartet ein Kursziel von 32,30, was eine Steigerung von +5,07% zum aktuellen Kurs entspricht. Mit diesen Produkten können Sie die Kurserwartungen des Analysten übertreffen.
    Übernehmen
    Für Ihre Einstellungen haben wir keine weiteren passenden Produkte gefunden.
    Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
    Alternativ können Sie auch unsere Derivate-Suchen verwenden
    Knock-Out-Suche | Optionsschein-Suche | Zertifikate-Suche
    WerbungDisclaimer

    Markus Weingran
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Markus Weingran arbeitet seit über 20 Jahren als Kapitalmarkt-Stratege und Aktien-Experte. Besonders geprägt hat ihn in seiner Laufbahn die  langjährige Zusammenarbeit mit dem Finanzexperten Hans A. Bernecker: “Herr Bernecker versucht in jeder Börsenphase, das Beste für die Anleger rauszuholen”. Diese Einstellung hat er übernommen und gibt sein Wissen täglich an die Anleger weiter. 

    Seine Trading-Tipps finden Sie in dem täglichen You-Tube-Format "wallstreetONLINE Börsenlounge".

    Seine Watchlisten und Portfolios finden Sie auf seiner wallstreetONLINE Profilseite.

    Mehr anzeigen

    Neueste Videos von wallstreetONLINE Zentralredaktion


    Verfasst von Markus Weingran
    20 im Artikel enthaltene WerteIm Artikel enthaltene Werte
    wO Börsenlounge Tesla | Reddit | Scor - Deutsche Bank schickt DHL ans DAX-Ende

    Seit 2017 stand die DHL-Aktie bei den Experten der Deutschen Bank auf "Kaufen". Damit ist es jetzt vorbei. Das neue Votum lautet "Halten". Was ist passiert? Wir schauen auf die Tops & Flops des ersten Quartals!

    Artikel zu den Werten