DAX+0,07 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,27 % Öl (Brent)-0,94 %
Deutsche Anleihen starten etwas schwächer
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen starten etwas schwächer

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
05.02.2018, 08:42  |  366   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Montag erneut mit Kursverlusten in den Handel gestartet. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,14 Prozent auf 157,74 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,76 Prozent.

Seit mehr als einer Woche geht es mit den Kursen am deutschen Rentenmarkt tendenziell abwärts. Zuletzt hatte ein überraschend starker Arbeitsmarktbericht der US-Regierung am vergangenen Freitag die Bundesanleihen belastet. "Die Erwartungen steigender US-Leitzinsen haben bereits in den letzten Wochen zugenommen und wurden nochmals verstärkt", erklärte Experte Ralf Umlauf von der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) die Kursverluste.

Im weiteren Handelsverlauf könnten noch Daten zur Stimmung von Einkaufsmanagern im Bereich Dienstleistungen am Vormittag aus der Eurozone und am Nachmittag aus den USA für neue Impulse am deutschen Rentenmarkt sorgen./jkr/zb

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel