DAX+0,22 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,42 %

Ratingagentur Scope Fondsrating-Update März 2018 – DWS Akkumula nach sieben Jahren wieder mit A-Rating

Gastautor: Scope Analysis
19.03.2018, 11:50  |  910   |   |   

Die Ratingagentur Scope hat die Ratings von knapp 5.900 Investmentfonds aktualisiert. 245 Fonds wurden heraufgestuft. 53 Fonds konnten sich auf die höchste Ratingstufe (A) verbessern – darunter mit dem DWS Akkumula auch ein Fondsklassiker.

Die Marktturbulenzen im Februar haben zu ungewöhnlich vielen Up- und Downgrades geführt. Während in „normalen“ Monaten nur rund 5% der Fonds eine Ratingveränderung erfahren, waren es im Februar mit fast 9% deutlich mehr. In der größten Peergroup „Aktien Welt“ veränderten sich die Ratings von 10% der Fonds. In der Peergroup „Aktien Emerging Markets“ waren es sogar 12%.

Bei den Upgrades mit dem größten Fondsvolumen gibt es einen prominenten Vertreter: Das über 50 Jahre alte Fondsurgestein „DWS Akkumula“. Der 4,2 Mrd. Euro schwere Fonds, der weltweit in börsennotierte Unternehmen investiert, konnte sein Rating von (B) auf (A) verbessern. Der Fonds wurde im Juli 1961 aufgelegt und gehört zu den ältesten deutschen Fonds überhaupt.

Der Fonds wird seit 2013 von André Köttner gemanagt. Bei Amtsübernahme hatte der Fonds das zweitschlechteste Rating (D). Seitdem ging es stetig bergauf. Im März 2016 erhielt der Fonds das Top-Rating (B). Nun folgte der letzte Schritt auf das höchstmögliche Rating (A). Vor exakt sieben Jahren hatte der DWS Akkumula letztmalig ein (A)-Rating inne.

Bei den Downgrades mit den größten Volumina steht der BGF Global Allocation an der Spitze. Der Fonds hat ein Volumen von 12,8 Mrd. Euro und gehört zu den größten Fonds im Fondsuniversum Mischfonds Global ausgewogen.

Neben den Herauf- und Herabstufungen haben 35 Fonds erstmalig ein Rating von Scope erhalten. Davon haben 15 Fonds auf Anhieb ein Top-Rating von (A) oder (B) erhalten. Erstmalig ein (A)-Rating haben der MFS-US Corporate Fund und der BGF World Real Estate Fund erhalten.

Weitere Details zu aktuellen Ratingveränderungen im vollständigen Report – ZUM DOWNLOAD

Anzeige

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
19.12.17