DAX+0,09 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,56 % Öl (Brent)-0,08 %
Aktien Asien: Nikkei legt deutlich zu - Trotzdem schlechtestes Quartal seit 2016
Foto: Wu Hong - dpa

Aktien Asien Nikkei legt deutlich zu - Trotzdem schlechtestes Quartal seit 2016

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
30.03.2018, 15:56  |  924   |   |   

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die am Freitag geöffneten asiatischen Börsen haben sich freundlich präsentiert. In Tokio legte der Nikkei 225 zu Handelsschluss sogar um 1,40 Prozent auf 21 454,30 Punkte zu. Bei unterdurchschnittlichem Handelsvolumen legten Elektronikhersteller und Telekomfirmen besonders deutlich zu. Trotz des kräftigen Anstiegs am Freitag verbuchte der Nikkei mit einem Quartalsverlust von 5,76 Prozent aber das schlechteste Jahresviertel seit 2016.

Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Werten aus Festland-China gewann am Freitag immerhin noch 0,11 Prozent auf 3898,50 Zähler. Die Börse in Hong Kong blieb hingegen geschlossen./he

Seite 1 von 2

Depot Vergleich
Anzeige



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel