DAX-0,17 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,06 % Öl (Brent)+2,33 %
Elliott Wellen Analyse: DAX in Komfortzone
Foto: www.robbys-elliottwellen.de

Elliott Wellen Analyse DAX in Komfortzone

09.04.2018, 20:54  |  2462   |   |   
Die kurze Einschätzung der Lage


Nur keine Eile - der DAX lässt sich nicht drängeln und hat sich wieder in seine Seitwärts-Komfortzone der letzten Wochen begeben.

Anzeige

Der 60 Min. Chart zeigt den Verlauf des DAX in den letzten vier Wochen. Die lila bzw. orangene B bildet jeweils ein Flat roter A=11867 bzw. grüner A=12741, roter bzw. grüner B=13600 (Zigzag) und roter bzw. grüner C=11679 (Impuls - knapp vor der MOB 11525 der grünen C). Dabei hat die lila bzw. orangene B mit dem Rutsch auf 11679 ihr Abwärtspotenzial weitgehend ausgereizt und mittlerweile sogar das 38er RT bei 11861 (violette Fibos) abgearbeitet.

Im Rahmen der lila bzw. orangenen C ist eine Frühlingsrallye zu erwarten. Eine lila C sollte den Zielbereich zwischen 13600 und 14696 (lila Pfad) ansteuern; eine orangenen C hat den Zielbereich zwischen 14386 bis 18765 (rote Fibos; blauer Pfad). Der Start der lila bzw. orangenen C kann impulsiv und korrektiv interpretiert werden. Bei einer Fortsetzung der Abwärtsbewegung unter 11679 würde sich die Frühlingsrallye zeitlich wohl eher in den Sommer verschieben.

Orangene C verläuft impulsiv (normale Beschriftung, blauer Pfad)
Die orangene C hat die lila 1=12672 als Impuls abgeschlossen. Der Verlauf der hellgrünen 0-b-Linie signalisiert eine abgeschlossene lila 2=11703 (MOB 11679), die als Doppelflat mit roter W=11729 (blaue a=11908, blaue b=12606, blaue c=11729), roter X=12477 (Flat; blaue a=12274, blaue b=111965, blaue c=12477) sowie roter Y=11703 (blaue a=12115, blaue b=12370, blaue c=11703) interpretiert werden kann.

Der Folgeanstieg lässt sich immer noch impulsiv als Start der lila 3 interpretieren, wobei die zappelige Struktur mit orangener i=12043, orangener ii=11767, hellgrüner i=12164 (mit sehr viel Phantasie impulsiv zählbar!), hellgrüner ii=11791 sowie laufender hellgrüner iii (bisher 12327; graue i=12327, graue ii bisher 12095) für einen Impuls ein eher grenzwertiges Muster darstellen würde. Mit der starken – vermutlich noch nicht abgeschlossenen - grauen ii sollte die hellgrüne iii oberhalb der 161er Ausdehnung bei 12433 (türkisfarbene Fibos) enden.

Vielversprechender scheint eine korrektive Zählweise des Anstiegs mit blauer a/w=13164, blauer b/x=11791 nebst laufender blauer c/y (bisher 12372; orangene a=12327, orangene b bisher 12095) zu sein. In diesem Fall wäre bei 11703 erst die rote Alt: A der lila Alt: 2 markiert worden. Der Zielbereich der roten Alt: B liegt zwischen der lila 0-b-Linie (derzeit bei 1247x) und der 161er Ausdehnung der roten Alt: A bei 13270 (hellblaue Fibos).

Ausgehend von 11703 liegt das Mindestziel einer impulsiven lila 3 bei 12973, die 161er Ausdehnung bei 13308 (lila Fibos).

Lila C bildet ein Expanding EDT (hellgrüne Eindämmungslinien, farbig umrandete Beschriftung, lila Pfad)
Die orangene C hat die lila 1=12672 als Doppelzigzag und die lila 2=11703 (MOB 11679) als Doppelflat abgeschlossen. Die lila 2 bildet - erwartungsgemäss für ein Expanding EDT - eine hellgrüne Eindämmungslinie. Ausgehend von 11703 liegt das 100er Mindestziel einer korrektiven lila 3 (Zigzag-Muster) bei 12695 (lila Fibos), deren Start als Zigzagmuster mit blauer w=12164 (orangene a=12043. orangene b=11767, orangene c=12164), blauer x=11791 (mit Bildung hellblauer 0-b-Linie) und blauer y (bisher 12372; orangene a=12327, orangene b bisher 12095) interpretierbar ist. Der Zielbereich der orangenen c liegt zwischen 12532 und 13069 (grüne Fibos) - sofern die orangene Alt: b bei 12201 bereits beendet sein sollte, was allerdings durch den fehlenden Bruch der orangenen 0-b-Linie nicht unterstützt wird.
Seite 1 von 3

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 06.04.2018

Diskussion: DAX-Chartanalyse: Handelskrieg weiter bestimmendes DAX-Thema
Wertpapier
DAXDow Jones
Mehr zum Thema
DAXElliott Wellen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel