DAX-0,31 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,08 % Öl (Brent)-0,65 %

Quellensteuer So können Sie Geld aus Italien zurückholen

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
18.05.2018, 10:09  |  363   |   

In diesem Beitrag möchten wir auf die italienische Quellensteuer eingehen. Aber eins vorweg: Haben Sie Geduld mit den Italienern. Die Erstattung der italienischen Quellensteuer kann durchaus mehrere Jahre dauern. Zunächst behält der italienische Fiskus 26% Quellensteuer z. B. von der Dividende eines italienischen Unternehmens ein. Hiervon werden aber von Ihrer inländischen Depotbank nur 15% angerechnet. Die restlichen 11% können Sie nachträglich ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Rolf Morrien.



Disclaimer