DAX-0,63 % EUR/USD-0,48 % Gold-0,17 % Öl (Brent)-2,30 %

ANALYSE-FLASH HSBC senkt Ziel für Deutsche Post auf 40,50 Euro - 'Buy'

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
07.06.2018, 07:41  |  309   |   |   

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Deutsche Post von 44,00 auf 40,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Da ein Handelskrieg zwischen den USA und China inzwischen weniger wahrscheinlich geworden sei, hätten sich Logistikaktien im zweiten Quartal bisher besser entwickelt als zu Jahresbeginn, schrieb Analyst Edward Stanford in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Die Unternehmen sollten zudem von einem weltweiten Wirtschaftswachstum profitieren. Das niedrigere Deutsche-Post-Kursziel begründete der Experte mit den enttäuschenden Erstquartalszahlen, denen er mit deutlich gesenkten Jahresschätzungen Rechnung trägt. Die überraschende Kosteninflation im Brief- und Paketgeschäft (PeP) sollten die Bonner indes in den Griff bekommen./gl/zb

Datum der Analyse: 07.06.2018

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Diskussion: Deutsche Post: Kursgewinne möglich!
Wertpapier
Deutsche Post


0 Kommentare
Rating: Buy
Analyst: HSBC
Kursziel: 40,50 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel