DAX-0,60 % EUR/USD-0,12 % Gold+0,01 % Öl (Brent)+2,56 %
Deutsche Anleihen: Kursgewinne - Eskalation im Handelsstreit
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Kursgewinne - Eskalation im Handelsstreit

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
06.07.2018, 13:04  |  507   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatspapiere sind am Freitag gestiegen. Der für den deutschen Anleihemarkt richtungweisende Euro-Bund-Future kletterte bis zum Mittag um 0,10 Prozent auf 162,76 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug leicht auf 0,29 Prozent.

Die weitere Eskalation im Handelsstreit sorgte für etwas Verunsicherung. Nach Inkrafttreten von US-Strafzöllen auf chinesische Importe reagierte China am Freitag mit ähnlichen Sonderabgaben auf Einfuhren aus den USA. China sehe sich zum "notwendigen Gegenangriff" gezwungen, sagte ein Sprecher des Handelsministeriums. Die USA hätten "den größten Handelskrieg in der Wirtschaftsgeschichte" eingeläutet. Die Auswirkungen auf den Anleihemarkt hielten sich aber in Grenzen, weil die jüngsten Schritte vorab erwartet worden waren.

Robuste Konjunkturdaten aus Deutschland belasteten die als sicher geltenden Staatspapiere nur vorübergehend. Das verarbeitende Gewerbe hat seine Gesamtproduktion unerwartet deutlich ausgeweitet. Bereits am Donnerstag waren überraschend gute Auftragszahlen von der deutschen Industrie veröffentlicht worden.

Im weiteren Tagesverlauf könnte noch der US-Arbeitsmarktbericht für Bewegung am Rentenmarkt sorgen./jsl/tos/jha/

Depot Vergleich
Anzeige

Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel