DAX-0,98 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,73 % Öl (Brent)0,00 %

Ratingagentur Scope Fondsrating-Update Juli 2018 – Top-Rating für BGF Global Multi-Asset Income

Gastautor: Scope Analysis
13.07.2018, 10:13  |  768   |   |   

Scope hat die Ratings von rund 5.900 Investmentfonds aktualisiert. Der größte Fonds mit einem Upgrade ist in diesem Monat der BGF Global Multi-Asset Income. Der fast acht Milliarden Euro schwere Fonds schafft den Sprung von (C) auf (B).

Der größte Fonds mit einem Upgrade ist in diesem Monat der BGF Global Multi-Asset Income. Der Fonds aus der Peergroup „Mischfonds Global flexibel“ hat ein Vermögen von fast acht Milliarden Euro und schafft den Sprung von (C) auf (B). Er ist damit wieder im Top-Rating-Bereich.

Ein wichtiger Ratingtreiber ist die Performance: Der Fonds kann zum Stichtag 30.06.2018 eine Fünfjahres-Performance von 6,3% p.a. vorweisen. Die Volatilität lag im gleichen Zeitraum bei 7,6%.

Das Downgrade mit dem größten Volumen trifft in diesem Monat den Amundi Funds II Euro Strategic Bond. Der fast fünf Milliarden Euro schwere Fonds aus der Peergroup „Renten EURO Corporate High Yield“ büßt eine Ratingstufe ein und ist nun mit (E) bewertet.
Maßgeblich verantwortlich für das Downgrade ist die jüngst enttäuschende Performance des Fonds. Zum Stichtag 30.06.2018 erreicht der Fonds auf Jahressicht eine Performance von -4,0%. Zum Vergleich: Der entsprechende Peergroup-Index kommt im gleichen Zeitraum auf +0,8%.

Mit einem A- oder B-Rating gehört ein Fonds zum besten Drittel der in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Fonds. Entsprechend anspruchsvoll ist es, ein Top-Rating zu bekommen. Noch herausfordernder ist es, ein Top-Rating über längere Zeiträume zu halten.

In diesem Monat hat Scope Fonds mit Fokus auf Aktien von Mid und Small Caps untersucht: Der Fonds mit der längsten Top-Rating-Historie ist der Threadneedle European Smaller Companies. Seit November 2002 hält er ohne Unterbrechung ein A- oder B-Rating.

Zum Hintergrund: Das Fondsrating von Scope umfasst fünf Ratingstufen (A bis E). Als Top-Rating gelten A- und B-Ratings. Aktuell werden 5.927 in Deutschland zum Vertrieb zugelassene Investmentfonds (UCITS) bewertet. Das investierte Vermögen dieser Fonds summiert sich auf mehr als 2,5 Billionen Euro.

Sämtliche Fondsratings sind aktuell wie folgt verteilt:
• 467 Fonds mit A-Rating (7,8%)
• 1.533 Fonds mit B-Rating (25,9%)
• 1.922 Fonds mit C-Rating (32,4%)
• 1.538 Fonds mit D-Rating (25,9%)
• 467 Fonds mit E-Rating (7,8%)

Die wichtigsten Up- und Downgrades sowie neue Ratings im vollständigen Report – ZUM DOWNLOAD

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel