DAX-0,77 % EUR/USD+0,28 % Gold+0,36 % Öl (Brent)+1,44 %

DAX DAX choppy, aber mit bearishem Einschlag, 12.700 im Fokus

Gastautor: Jens Klatt
01.08.2018, 08:32  |  1273   |   |   

(JK-Trading.com) – Der DAX präsentierte sich am Dienstag sehr choppy, ließ meiner Meinung nach aber eine deutliche Tendenz in Richtung Süden erkennen.

(JK-Trading.com) – Der DAX präsentierte sich am Dienstag sehr choppy, ließ meiner Meinung nach aber eine deutliche Tendenz in Richtung Süden erkennen.

 

Auf die Meldung, dass China an einer Neuaufnahme der Gespräche mit den USA interessiert sei um eine Handelskriegeskalation abzuwenden, konnte der DAX zwar noch einmal anziehen, aber für eine nachhaltige Rückeroberung der kurzfristig wichtigen 12.850 bzw. 12.880er Marke reichte es nicht.

 

Sollte es somit nun am Mittwoch zu einem Fall unter die 12.700er Marke kommen, wären in der zweiten Wochenhälfte realistisch weitere Abschläge mit Ziel um 12.500/530 Punkten einzukalkulieren.

 

Sollten sich die Bullen berappeln und die 12.850 bzw. 12.880 erobern, wäre doch noch ein Stint in Richtung 13.000 Punkte denkbar.

 

Chart erstellt mit Guidants

 

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Gründer von Jens Klatt Trading

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel