DAX-0,47 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,14 % Öl (Brent)0,00 %

Plusvisionen-Analyse Deutsche Bank-Aktie - Will HNA raus? Attraktive Renditechance mit Discounter

Gastautor: Thomas Schumm
07.09.2018, 16:05  |  618   |   |   

Jetzt also wohl auch die Chinesen. Angeblich will der Großaktionär HNA aus der Volksrepublik raus aus der Deutsche Bank-Aktie.

Angeblich will der Großaktionär HNA aus der Volksrepublik – bislang mit knapp acht Prozent beteiligt – raus aus der Deutschen Bank. Kommt es zu einem neuen Kursrutsch? Charttechnisch befindet sich die Aktie der Deutschen Bank derzeit in einer Seitwärtsbewegung in einem seit Jahresbeginn übergeordneten Abwärtstrend. Die 200-Tage-Durchschnittslinie ist gen Süden gerichtet. Hoffnung kann allenfalls das Sentiment machen. Spannend könnte bei der Deutschen Bank deshalb die Spekulation auf eine Fortsetzung des Seitwärtstrends sein. Zum Beispiel mit einem ... mehr dazu hier.

Mögen die Kurse mit Ihnen sein.

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

Deutsche Bank-Aktie (Tageschart): derzeit seitwärts im Abwärtstrend

Deutsche Bank, Aktie, Chart

Seite 1 von 2

Plusvisionen ist ein Meinungs- und Analyse-Magazin für Börse und Wirtschaft. Schwerpunkt ist die Analyse von deutschen Aktien. Plusvisionen geht es nicht um Nachrichten, sondern um Einschätzungen. Kompetent. Klar. Kompakt. Plusvisionen erzählt nicht einfach nur, dass etwas passiert ist, sondern erklärt, weshalb es passiert. Mehr zu Plusvisionen hier.

Depot Vergleich
Anzeige



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel