DAX-0,56 % EUR/USD+0,13 % Gold+0,18 % Öl (Brent)-1,63 %
Devisen: Euro knapp unter 1,15 US-Dollar
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Euro knapp unter 1,15 US-Dollar

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
05.10.2018, 10:53  |  839   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag um die Marke von 1,15 US-Dollar herum geschwankt. Im Vormittagshandel kostete die Gemeinschaftswährung 1,1495 Dollar und damit etwas weniger als am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,1502 Dollar festgesetzt.

Am Vormittag blieben die Kursschwankungen am Devisenmarkt insgesamt gering. Der amerikanische Dollar wertete zu vielen Währungen etwas auf, was den Euro etwas belastete. Konjunkturdaten aus Deutschland gingen am Devisenmarkt vorbei. Der Auftragseingang der Industrie stieg im August deutlich an, allerdings nur aufgrund höherer Auslandsaufträge.

Vor dem Wochenende stehen an den Märkten amerikanische Konjunkturdaten im Mittelpunkt. Die US-Regierung veröffentlicht ihren monatlichen Arbeitsmarktbericht. Besonderes Interesse gilt der Lohnentwicklung, die infolge der sehr guten Arbeitsmarktlage bereits Fahrt aufgenommen hat. Höhere Löhne gelten als eine Voraussetzung für steigende Inflationsraten und damit weitere Zinsanhebungen durch die amerikanische Zentralbank Fed./bgf/jkr/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel