DAX-0,33 % EUR/USD+0,55 % Gold+0,07 % Öl (Brent)+0,35 %

Renten-Portfolios: Dollar-Fonds mit doller Rendite

Gastautor: DAS INVESTMENT
11.10.2018, 10:26  |  317   |   |   
Zins- und Renditeniveau steigen schon seit einigen Monaten. Das macht den US-Anleihemarkt nicht ungefährlich. Trotzdem ist er einer der interessantesten Zinsmärkte überhaupt.Irgendwann muss man ja mal wie der ein Ausrufezeichen setzen. Eines aus den jüngeren Nachrichten kommt von Jamie Dimon, Chef von J.P. Morgan Chase. "Sie sollten sich lieber auf Sätze von 5 Prozent oder höher einstellen. Das ist wahrscheinlicher, als viele Menschen annehmen", sagte er auf einem Sommerfest der Denkfabrik Aspen Institute.
Seine Aussage bezieht sich auf einen derzeit hochinteressanten, aber auch unklaren Markt – den für US-Dollar-Anleihen. Hochinteressant ist er insbesondere deshalb, weil dort keine Zentralbank die Renditen durch Käufe verfälscht und weil dort die Leitzinsen schon...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Gastautor

DAS INVESTMENT wurde 1999 als DER FONDS gegründet und 2007 umbenannt. Das Magazin zählt zu den führenden Fonds-Content-Providern im deutschsprachigen Europa. Themen sind Investmentfonds, Märkte und Volkswirtschaften, geschlossene Fonds, Private Equity, Immobilien sowie Steuern und Recht. Zur Mediengruppe zählen auch die Magazine private banking magazin (Online und Print) sowie die Internetseite multiasset.com. Zudem richtet die Mediengruppe auch den private banking kongress aus.

RSS-Feed DAS INVESTMENT

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel