DAX+0,18 % EUR/USD-0,06 % Gold-0,10 % Öl (Brent)+1,15 %
Deutsche Anleihen: Deutliche Kursverluste - Deutliche Entspannung in Italien
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Deutliche Kursverluste - Deutliche Entspannung in Italien

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
19.10.2018, 18:31  |  633   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Freitag deutlich gefallen. Bis zum späten Nachmittag fiel der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,38 Prozent auf 159,22 Punkten. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen stieg auf 0,444 Prozent.

Im Mittelpunkt des Geschehens stand erneut die italienische Haushaltspolitik. Die Lage am italienischen Anleihemarkt entspannte sich deutlich. Die Renditen zehnjähriger italienischer Staatsanleihen fielen um 0,20 Prozentpunkte auf 3,473 Prozent. Dies belastete die als sicher geltenden deutschen Staatsanleihen.

EU-Kommissar Pierre Moscovici versuchte den Streit um den italienischen Haushalt etwas zu deeskalieren. In Rom zeigte sich der Franzose zuversichtlich, dass man die Differenzen mit der italienischen Regierung beilegen könne. Die EU werde sich nicht in die Wirtschaftspolitik der Landes einmischen. Der derzeit heftig tobende Streit zwischen den Regierungsparteien Lega und den Fünf-Sternen bewegte den Markt kaum./jsl/he

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel