DAX+0,95 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,29 % Öl (Brent)+1,82 %

Weltpremiere des neuen Rauch-Produkts mit Magnetpartikel-Erwärmung

Nachrichtenagentur: news aktuell
20.10.2018, 21:05  |  398   |   |   
Hefei, China (ots/PRNewswire) -

He Qing, der Sprecher des Technikteams für "Toop-zero" von der
China Tobacco Anhui Industry Corporation, stellte die Designideen,
die technischen Leistungen und die Konsumeindrücke der neuen Produkte
mit homogener Magnetpartikel-Erwärmung (magnetic particle
homo-heating; MaPHI) vor.

Die MaPH-Technologie nutzt die Prinzipien der Magnetinduktion, die
sich abwechselnden Strom variabler Frequenz einsetzt, um thermische
Energie durch die Auslösung von Partikelkollision zu erzeugen, die
dann in einer berührungslosen Weise geliefert wird. Die
Bereitstellung der Energie zeichnet sich durch Uniformität und
Stabilität aus. Infolgedessen kann die gleichmäßige Abgabe eines
erwärmten Gehäuses zu anpassbarer und steuerbarer Energieübertragung
führen, die für einen dauerhaften Erwärmungszustand in einem
spezifischen Temperaturspektrum sorgt, und auf diese Weise wird die
gleichmäßige und richtige Abgabe der wirksamen Stoffe sicherstellt.

In dem tragbaren und aufladbaren elektromagnetischen
Miniatur-Energietransmitter ermöglicht die edle, aber unkomplizierte
Heizkammer-Gestaltung, dass der erwärmte Körper perfekten Kontakt mit
der Kammer hat. Das integrierte Design der MaPH-Technologie bietet
eine neue Konsumerfahrung des "Toop-zero"-Tabaks. Während der pure
Rauchgeschmack von natürlichem Tabak erhalten bleibt, wird die
Freisetzung von Teer und anderen Substanzen reduziert.

Im Laufe der sechzigjährigen Geschichte der Marke Huangshan hat
sich die technologische Forschung und Entwicklung von der Anknüpfung
zur kompletten Erneuerung gewandelt. Unsere Mitarbeiter bei Huangshan
haben sich stets an der Maxime des noch Besserwerdens orientiert und
unermüdlich nach höheren Standards gesucht. Die technologische
Kompetenz mehrerer Generationen und die kontinuierlichen
bahnbrechenden Fortschritte in Kerntechnologien haben zur Erfindung
des innovativen "Toop-zero"-Produkts geführt und schließlich ein
neues Produkt mit MaPH-Technologie geschaffen, das ein neues Modell
für die Konsumerfahrung geworden ist.

Laut Ansicht des Technologiesprechers ist 2018 das erste Jahr
eines neuen Modells für Tabakkonsum und "Toop-zero" ein neuer
Startpunkt, der für eine neuartige Erfahrung des Tabakkonsums steht.
Es wird berichtet, dass die China Tobacco Anhui Industry Corporation
die systematische Vorbereitung der Massenproduktion für Produkte mit
MaPH-Technologie abgeschlossen hat. Das Produkt der ersten Generation
"Toop" soll offiziell im Jahr 2019 auf den Markt gebracht werden.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/771366/Toop_zero_1.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/771368/Toop_zero_2.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/771369/Toop_zero_3.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/771370/Toop_zero_4.jpg

OTS: China Tobacco Anhui Industry Corporation
newsroom: http://www.presseportal.de/nr/132484
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_132484.rss2

Pressekontakt:
Frau Liu
+86-186-8867-7944
48894002@qq.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel