DAX-0,11 % EUR/USD-0,75 % Gold+0,65 % Öl (Brent)-0,04 %

DAX update DAX – auf der Kirmes hat man mehr Spaß

Gastautor: Christoph Geyer
31.10.2018, 07:31  |  1299   |   |   

Diese Aussage hat natürlich auch nur einen begrenzten Wahrheitsgehalt. Wenn man auf der Kirmes eine Karte für die Achterbahnfahrt erwirbt, weiß man in der Regel was auf einen zukommt, Kopfschmerzen und Übelkeit inbegriffen. Wer an der Börse investiert, kauft in diesen Tagen eher eine Black-Box. Die Achterbahnfahrt an der Börse ist nämlich aktuell weniger berechenbar. Spaß haben nur die Anleger, die in die richtige Richtung investiert haben. Dabei geht es in der Tendenz zur Zeit eher nach unten. Der DAX hat einen seit Ende September bestehenden Abwärtstrend etabliert. Die hoffnungsvollen Signale für eine mögliche Gegenbewegung auf die jüngsten Kursverluste der vergangenen Tage konnten bislang noch keine Wirkung entfalten. Trotzdem ist die Chance auf eine solche noch immer gegeben. Die Hammerformation vor einigen Tagen wurde bestätigt und noch nicht negiert, auch wenn die letzten beiden Handelstage bislang wenig Erhellendes gebracht haben. Die Divergenz beim Stochastik-Indikator ist bestätigt und der MACD-Indikator steht kurz vor einem Kaufsignal. Sollte der Markt jetzt die Kraft aufbringen, den steilen Abwärtstrend zu brechen, ist schnell eine Gegenbewegung bis in den Bereich der alten Unterstützungszone möglich. Dazu muss der Bereich um 11.400 Punkte nachhaltig überschritten werden. Die aktuelle Indikatorenlage deutet darauf hin. Eine nachhaltige Trendwende des übergeordneten Abwärtstrends dürfte damit allerdings zunächst nicht verbunden sein. Wie bei einer Achterbahnfahrt, sollte es kurzfristig aber erst einmal wieder nach oben gehen.

Quelle: FactSet Digital Solutions GmbH

Impressum

 

Herausgeber:

Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.

Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der

Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2018.

Verantwortlich:

Autor:

Chris-Oliver Schickentanz, CEFA

Christoph Geyer, CFTe

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

 

 

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

 

Darstellung von Wertentwicklungen

Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer