DAX-0,53 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,09 % Öl (Brent)+0,32 %
Deutsche Anleihen legen zu
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen legen zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
10.01.2019, 09:31  |  362   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Donnerstag gestiegen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future legte am Morgen um 0,14 Prozent auf 164,13 Punkte zu. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen lag bei 0,26 Prozent.

"Die Nachrichtenlage rund um den Brexit sowie ein nicht absehbares Ende des 'Government Shutdowns' in den USA stellen Stützungsfaktoren für vermeintlich sichere Zinspapiere dar", erklärte Experte Patrick Boldt von der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) die Kursgewinne der Bundesanleihen. Außerdem hat sich zuletzt abgezeichnet, dass es im Handelsstreit zwischen den USA und China nicht zu einer schnellen Einigung kommen dürfte.

Hinzu komme ein Rückgang der Renditen von US-Anleihen, der auch die deutschen Renditen ein Stück weit belastet habe, hieß es von Marktbeobachtern. In den USA gibt es immer mehr Signale, die auf langsamere Zinserhöhungen durch die US-Notenbank Fed hindeuten.

Zuletzt hatte die Veröffentlichung des Protokolls der vergangenen Zinssitzung der US-Notenbank Fed am Vorabend gezeigt, dass die amerikanischen Währungshüter bei ihrer Geldpolitik einen vorsichtigeren Kurs einschlagen. Nach Einschätzung vieler Mitglieder im geldpolitischen Ausschuss (FOMC) könne man künftig "geduldiger" hinsichtlich weiterer Zinserhöhungen sein, hieß es in der Mitschrift./jkr/elm/fba

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel