DAX+0,12 % EUR/USD+0,10 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-0,15 %

Cryptos with Block66 Bart oder Burst. Der Bitcoin zeigt es uns in den kommenden Tagen.

Gastautor: Oliver Michel
11.02.2019, 00:03  |  1637   |   |   

Wie die Bilder sich doch gleichen. Vor exakt einem Monat legte der Bitcoin einen klassischen Bart Move hin. Wird diesmal alles anders?

10. Februar 2019 - 23:50 Uhr

Wie die Bilder sich doch gleichen. Vor exakt einem Monat legte der Bitcoin einen klassischen Bart Move hin. Wird diesmal alles anders?

Der Blick auf den logarithmischen 4-Stunden Chart des Bitcoins (Bitstamp auf TradingView) zeigt, was ich meine. Nach einem fulminanten 6ten Januar mit einem Plus von knapp 7% bewegte sich der Bitcoin seitwärts, um dann vier Tage später wider knapp 10% an Wert zu verlieren. Das war ein klassischer Bart Move.

Aktuell schauen wir auf ein vergleichbares Bild. Der Bitcoin erzielte am Freitag ein Plus von knapp 8% und bewegt sich seitdem zur Seite. Er bildet wie im Januar auch eine Bull Flag aus. Doch bricht diese auch in einem schönen Burst nach oben aus? Hat der Bitcoin die gleiche zeitliche Taktung wie im Januar, dann werden wir die Antwort auf die Frage nach Bart oder Burst in der ersten Wochenhälfte erhalten. Sollte es nach unten gehen, dann kommen die Tiefststände wieder in Sichtweite. Sollte es nach oben gehen, dann steht ein Ausbruch aus dem blauen Wedge in Richtung 4.000 USD (Bitstamp) an.

Am Sonntag blitzte einmal mehr Litecoin auf und erreichte in der Spitze ein Plus von 6%. Beachtlich! Litecoin wird sich meiner Meinung nach allerdings nicht gegen einen Trend stellen können, der nun mal vom Bitcoin vorgegeben wird. Ein nachträgliches Investment in eine Long-Position in Litecoin mache ich davon abhängig, wie sich der Bitcoin in den kommenden Tagen entscheiden wird.

Insofern bleibt das eToro-Konto CryptosWithB66, das diesem Blog als reales Konto zugrunde liegt, weiter so wie es ist, nämlich mit 43% des Kapitals zu nahezu gleichen Teilen long investiert in Bitcoin, Ethereum, Ripple, Bitcoin Cash und IOTA.

Man darf also auf die kommende Woche gespannt sein. Ich persönlich rechne nach wie vor mit einer weiteren Aufwärtsbewegung des Bitcoins zumindest über die 4.000 USD und deutlich in Richtung der 5.000 USD (Bitstamp) und das in den kommenden Wochen.

Oliver Michel

Kurze Anmerkung. Den Blog-Beitrag von Freitag Nacht habe ich auf wallstreet:online erst heute Nachmittag veröffentlicht. Hier der Titel: Litecoin hat dem Bitcoin vorgemacht, wie es nach oben gehen könnte.

 

Investieren in CryptoCoins mit Block66

Folgen Sie meinem Konto mit dem Namen CryptosWithB66 bei eToro.

Folgen Sie meinem Crypto Blog

  • über die Website www.block66.de
  • über den News Feed auf der eToro-Plattform
  • auf Twitter unter @CryptosWithB66
  • in der XING-Gruppe mit dem Namen CryptoCoins with Block66
  • indem Sie mich zu Ihren Kontakten auf Xing oder Linkedin hinzufügen

 

Risikohinweis Bitte beachten Sie: Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren generell dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Wir geben zu bedenken, dass Aktien und Crypto-Währungen grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Sie sollten sich vor jeder Anlageentscheidung weitergehend beraten lassen. Der Herausgeber kann Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen halten. Copyright: © 2018 block66.de. Nachdruck (auch auszugsweise), kommerzielle Weiterverbreitung und Aufnahme in kommerzielle Datenbanken nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel