DAX+0,71 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,14 % Öl (Brent)+0,36 %

CellCube meldet 100-MW-Energiespeicherprojekt in den USA

Nachrichtenquelle: IRW Press
13.03.2019, 15:25  |  266   |   |   

CellCube meldet 100-MW-Energiespeicherprojekt in den USA

 

Toronto (Kanada), 13. März 2019. CellCube Energy Storage Systems Inc. (CSE: CUBE, OTCQB: CECBF, Frankfurt: 01X – WKN: A2JMGP) („CellCube“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass es ein Abkommen mit einem US-amerikanischen Energieaktiva-Entwicklungsunternehmen im Energiespeicherbereich unterzeichnet hat, um Energiespeichersysteme mit bis zu 100 Megawatt für den Einsatz in den USA zu entwickeln. Der Markt, den CellCube betritt, ermöglicht Abnahmeabkommen hinsichtlich Ressourcen für unabhängige Systembetreiber („USB“) und regionale Übertragungsbetreiber („RÜB“) durch Produkt- und Servicelieferungen für geplante Projekte und wird in den nächsten 24 bis 36 Monaten eingesetzt werden.

 

„Das Unternehmen signalisiert das Erreichen eines lang erwarteten Meilensteins hinsichtlich des Einsatzes von Energiespeichersystemen in neuen kapazitätsbasierten Marktanwendungen auf Grundlage der Vanadium-Redox-Flusstechnologie“, sagte Stefan Schauss, President von CellCube. „CellCube rückt bei Anwendungen im Bereich der Netzkapazität in den Fokus und diese Projekte positionieren das Unternehmen als zuverlässigen Partner bei der Energiespeicherung als Netzkapazität.“

 

Das Unternehmen wird Projekte zur Nutzung von CellCube-Energiespeichersystemen in mehreren ergänzenden und kombinierten kapazitätsorientierten, vor- und nachgelagerten Netzeinsätzen entwickeln. Die Energiespeichersysteme werden als eigenständige Anlagen aufgestellt oder mit Solaranlagen kombiniert werden, um auf dem Strommarkt gehandelte Energieversorgungs- und ergänzende Dienstleistungsprodukte anzubieten.

 

USB- und RÜB-Märkte

 

USB- (unabhängige Systembetreiber)-Märkte sind Energie- oder Strommärkte, auf denen USBs den Wettbewerb unter Stromerzeugern fördern, indem sie den Zugang zum Übertragungsnetz für Marktteilnehmer (Käufer und Verkäufer) öffnen und für gewöhnlich das Übertragungsnetz für den Transport von Strom zu den Energieverbrauchern betreiben. RÜBs sind ähnlich, wobei regionale Netzbetreiber ihre Infrastruktur bündeln und innovative Verfahren zur effektiven Abwicklung der Stromübertragung entwickeln. USBs und RÜBs nutzen angebotsbasierte Märkte, um die wirtschaftliche Beförderung für etwa zwei Drittel der Stromlast des Landes zu ermitteln, die in RÜB-Regionen geliefert wird.

 

Weitere Informationen zu USB/RÜB finden Sie auf der Website von FERC unter https://www.ferc.gov/market-oversight/mkt-electric/overview.asp.

 

Über CellCube Energy Storage Systems Inc.

 

CellCube ist ein börsennotiertes kanadisches Unternehmen, das unter dem Kürzel CUBE an der Canadian Securities Exchange, unter dem Kürzel CECBF am OTCBB sowie unter dem Kürzel 01X (WKN: A2JMGP) an der Frankfurter Börse notiert und dessen Hauptaugenmerk auf die schnell wachsende Energiespeicherbranche gerichtet ist, die von einem hohen Bedarf an erneuerbaren Energien geprägt ist.

 

CellCube liefert vertikal integrierte Energiespeichersysteme für die Stromindustrie und hat kürzlich die Aktiva der Gildemeister Energy Storage GmbH (firmiert nunmehr als Enerox GmbH), des Entwicklers und Herstellers der Energiespeichersysteme von CellCube, erworben. CellCubes andere Tochtergesellschaften sind Cube Switchgear Systems und Power Haz Energy Mobile Solutions Inc. Das Unternehmen hat auch in Braggawatt Energy Inc., eine Online-Finanzierungsplattform für erneuerbare Energien, investiert.

 

CellCube entwickelt, produziert und vermarktet Energiespeichersysteme, die auf der Vanadium-Redox-Technologie basieren. Das Unternehmen verfügt über 136 Projektinstallationen und kann eine Betriebserfahrung von elf Jahren vorweisen. Seine hochintegrierten Energiespeichersystem-Lösungen weisen nach 11.000 Zyklen eine Restenergiekapazität von 99 Prozent auf, was bei größeren containerisierten Modulen einer täglichen Entladung über 28 Jahre entspricht. Die grundlegenden Bausteine bestehen aus einer Familie von CellCube-Einheiten mit einer unterschiedlichen Energiekapazität von vier, sechs oder acht Stunden.

Seite 1 von 3

Diskussion: Cellcube Energy Storage Systems, Energiespeicher der Zukunft?!


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
19.03.19