DAX-0,01 % EUR/USD-0,02 % Gold0,00 % Öl (Brent)-1,67 %

Huber Automotive AG platziert Anleihe im Volumen von 12,5 Mio. Euro

Nachrichtenquelle: Anleihen Finder
16.04.2019, 09:41  |  449   |   |   


Kapitalmarkt-Debüt – die Huber Automotive AG, ein Spezialist für die Herstellung von Electronic Control Units in der Automobilelektronik, hat ihre erste Unternehmensanleihe (WKN A2TR43) via Privatplatzierung in einem Volumen von 12,5 Millionen Euro platziert. Das maximale Gesamtvolumen des Minibonds liegt bei 25 Millionen Euro.

Die Platzierung der Anleihe dient neben dem Zugang zum Kapitalmarkt dem Aufbau von Working Capital sowie der Unterlegung zusätzlicher, im Laufe des Geschäftsjahres 2019 akquirierter Aufträge. Das mittelfristige Wachstum ist durch die jetzige Finanzierung laut der Emittentin gesichert.

Handel an der Börse Frankfurt

ANLEIHE CHECK: Die unbesicherte Mittelstandsanleihe der Huber Automotive AG ist mit einem Zinskupon von 6,00% p.a. (Zinstermin jährlich am 12.04.) ausgestattet und hat eine fünfjährige Laufzeit bis zum 12.04.2024. Die Stückelung beträgt 1.000 Euro pro Anteilsschein. Das neue Wertpapier wird ab dem 16. April 2019 im Open Market der Frankfurter Börse gehandelt.

INFO: Die Privatplatzierung wurde von der BankM – Repräsentanz der flatex Bank AG als Global Coordinator und Bookrunner sowie der GBR Financial Services GmbH als Selling Agent und dem Bankhaus Gebrüder Martin als Zahlstelle betreut.

Dynamisches Wachstum

Die Huber Automotive AG weist ein durchschnittliche Wachstumsrate in den letzten 5 Jahre von knapp 33% und eine EBIT-Marge von über 12% im Geschäftsjahr 2017/18 auf. Insbesondere im Bereich der Batteriemanagement-Systeme und der allgemeinen Automobilelektronik hat Huber zunehmend großvolumige Aufträge gewonnen. Führende OEMs, wie Volkswagen und Daimler, setzen bei Bord-Elektronik und bei Batteriemanagement- Systemen auf Huber als Tier-1 Lieferanten.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Zum Thema

Anleihen-Barometer: 4 Sterne für Debüt-Anleihe (A2TR43) der Huber Automotive AG

Zuwachs im FONDS-Portfolio: Neue Anleihen der Huber Automotive AG und FCR Immobilien AG gezeichnet

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Der Beitrag Huber Automotive AG platziert Anleihe im Volumen von 12,5 Mio. Euro erschien zuerst auf Anleihen-Finder.de.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel