DAX+0,49 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+1,96 %

Nachhaltigkeitspreisträger Oryx Stainless Thailand feiert die Eröffnung des neuen Standorts (FOTO)

Nachrichtenagentur: news aktuell
23.04.2019, 12:05  |  417   |   |   
Bangpakong, Thailand / Dordrecht, Niederlande (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

Oryx Stainless (Thailand) Co., Ltd., Marktführer im Recycling von
Edelstahl in Thailand und Südostasien, feierte die Eröffnung seines
neuen Standorts in Bangpakong, Provinz Chachoengsao, Thailand.

Mehr als 200 geladene Gäste aus Thailand, dem restlichen Asien und
Übersee reisten nach Bangpakong, um Mitarbeitern, Geschäftsführung
und Anteilseignern von Oryx Stainless einen erfolgreichen Start des
neuen hochmodernen Betriebes zu wünschen. Nach dem die bisherige
Anlage an seine Kapazitätsgrenzen kam, wurde der neue Standort
geschaffen, um auch weiterhin ein dynamisches Wachstum von Oryx
Stainless in Thailand zu ermöglichen. Für die
Eröffnungsfeierlichkeiten wurde eine Fabrikhalle in einen
Veranstaltungsort für das Event umgestaltet.

Zu den geladenen VIP Gästen zählten Vertreter der thailändischen
Behörden, Botschaftsangehörige, Mitarbeiter der bilateralen
Handelskammern, Kunden, Zulieferer sowie Repräsentanten der Banken.
Selbstverständlich nahmen alle Mitarbeiter von Oryx Stainless
Thailand an der Veranstaltung teil, als maßgeblich Verantwortliche
für den großen Erfolg des Unternehmens in Thailand. Allen Teilnehmern
des Abends wurde ein unterhaltsames Abendprogramm mit Musik und
Showelementen geboten. Höhepunkt des Abends war das große Finale mit
einem Auftritt der bekannten thailändischen Sängerin Myria Benedetti.

Marthijn Smit, CEO von Oryx Stainless Thailand, eröffnete die
Veranstaltung mit begrüßenden Worten an alle thailändischen und
internationalen Gäste. Bei seiner Ansprache betonte er, dass Oryx
Stainless sich dem Königreich Thailand und dessen Menschen verbunden
fühlt und geehrt sei, dieses nachhaltige und erfolgreiche
Geschäftsmodell des Edelstahl-Recyclings vor Ort führen zu dürfen.

Herr Smit sagte wörtlich, dass "Oryx Stainless Thailand sich als
Leuchtturmprojekt für Nachhaltigkeit sowie als ein starker und
engagierter Förderer der Kreislaufwirtschaft in Thailand und der
Region versteht. Das Unternehmen Oryx Stainless sieht sich der
Weiterentwicklung des Recyclings verpflichtet und möchte das Wissen
hierzu gerne teilen. Denn dem Recycling von Rohstoffen kommt eine
Schlüsselfunktion zur Erreichung der Circular Economy zu. Oryx
Stainless Thailand hat sich in diesem Zusammenhang auf den
hochwertigen, nichtrostenden Werkstoff Edelstahl spezialisiert."

Das Recycling von Edelstahl spart Treibhausgase in immenser Höhe
Seite 1 von 2
Wertpapier
Kohlendioxid


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel