DAX+0,62 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+0,59 %

Stablecoin und Kryptobörse Dieser Krypto-Skandal könnte für Tether und Bitfinex erst der Anfang sein

26.04.2019, 11:55  |  6063   |   |   

Innerhalb einer Stunde verlor der Kryptomarkt am späten Donnerstag etwa 10 Milliarden US-Dollar an Wert, so die Daten von CoinMarketCap. Dies war eine Reaktion auf die New Yorker Generalstaatsanwaltschaft.

Laut Staatsanschaft, haben die Betreiber der Börse Bitfinex und des Tether-Emittenten: Tether Limited, einen Verlust von 850 Millionen US-Dollar verschleiert. Tether ist eine Kryptowährung, die an den US-Dollar gekoppelt sein soll - auch bekannt als Stablecoin. In der Vergangenheit wurden immer wieder Bedenken darüber laut, ob Tether Limited genügend US-Dollar hält, um alle im Umlauf befindlichen Token zu sichern - 2,863 Milliarden Token also 2,863 Milliarden US-Dollar.

Die Staatsanwaltschaft sagte am Donnerstag, dass Bitfinex 850 Millionen US-Dollar an eine panamaische Einheit namens Crypto Capital übergeben habe, ohne sie den Investoren offen zu legen. Führungskräfte von Bitfinex und Tether sollen dann "an einer Reihe von widersprüchlichen Unternehmenstransaktionen beteiligt gewesen sein" - wo sich Bitfinex Zugang zu den Barreserven von Tether verschaffte.

"Diese Transaktionen - die auch den Anlegern nicht offenbart wurden - behandeln die Barreserven von Tether als Bitfinex's Corporate Slush Fund und werden verwendet, um die massiven, nicht offenbarten Verluste und die Unfähigkeit von Bitfinex, Kundenabhebungen durchzuführen, zu verbergen", so die New Yorker Staatsanwaltschaft.

Ein Gerichtsbeschluss des New Yorker Rechtschefs verpflichtet die Betreiber von Bitfinex und Tether Limited weitere Verluste ihrer US-Dollar-Reserven zu stoppen. Außerdem ist es ihnen untersagt, potenziell relevante Dokumente und Mitteilungen zu löschen oder anderen zu erlauben, diese zu löschen.

Der Preis für Bitcoin, die weltweit größte Kryptowährung, ist in den letzten 24 Stunden um 4 Prozent gefallen. Im gleichen Zeitraum sanken auch die Preise für Ethereum und XRP - die nach Marktwert zweit- und drittgrößten virtuellen Währungen der Welt. Der Stablecoin Tether verlor in den letzten 24 Stunden 1,3 Prozent und steht bei 0,993 US-Dollar.

Quelle:

CNBC

 

 

 

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel